#durchsichten Krautrock transnational. Die Neuerfindung der Popmusik in der BRD, 1968–1978, von Alexander Simmeth

16. April 2018 von Andreas C. Hofmann

https://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3424-2/ Als experimentelle bundesdeutsche Popmusik im Laufe der 1970er Jahre zu transnationalem Ruhm kam, begann eine neue Ära der Popmusik. Zum ersten Mal in der Geschichte des Pop kamen neueste Innovationen nicht mehr aus den Vereinigten Staaten oder dem Vereinigten Königreich, sondern aus der Bundesrepublik. Für einige Jahre galten Bands wie Kraftwerk, Can, Tangerine Dream, […]

Tags: BRD, Kulturgeschichte, Musikgeschichte, Transnationale Geschichte, Zeitgeschichte
 

#linkhint Die Staatsanwaltschaft bei dem Obersten Bayerischen Landgericht, von Werner Biebl / Roland Helgerth (Online-Ausg. 2009)

16. April 2018 von Andreas C. Hofmann

http://www.pro-justiz.de/Dokumente/Geschichte_Staatsanwaltschaft_BayObLG_PDF.pdf Die im Internet bereitgestellte Monographie blickt auf die Geschichte der Staatsanwaltschaft bei dem Obersten Bayerischen Landgericht von den Ursprüngen im 19. Jahrhundert bis zur Auflösung der Behörde Ende 2004.

Tags: 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Bavarica, Bayerisches Oberstes Landgericht, Rechtsgeschichte, Staatsanwaltschaft
 

Lexikon zur Computergeschichte: Compact Disc Interactive – CD-i

4. April 2018 von Andreas C. Hofmann

In den Jahren 1987/88 präsentierten Philips und Sony der Öffentlichkeit mit CD-i für die optischen Speichermedien einen neuen Standard, der durch eine Kombination von Video, Audio und Text eine Interaktion mit den Nutzern ermöglichen sollte. Im Vergleich zu bisherigen Video- und Audio-Aufnahmen ist der fundamentale Unterschied, dass das lineare Abspielen durchbrochen wird. Der Nutzer kann […]

Tags: CD-i, CD-Standards, Philips, Sony, Technikgeschichte
 

Kleiner Relaunch von einsichten. Kontextualisierung von Geschichte

4. April 2018 von Andreas C. Hofmann

Der Blog einsichten. Kontextualisierung von Geschichte wurde einem kleinen Relaunch unterzogen, um wissenschaftliche, technische und rechtliche Neuerungen zu berücksichtigen: Das Portefeuille wurde um einige Rubriken gekürzt und konzentriert sich zunehmend auf eine Verbindung der Geschichts- und Informationswissenschaften (» Editorial, » Archiv). Vor dem Hintergrund sich ändernder Trends in der Darstellung wurden die Breite des Blogs auf […]

Tags: Datenschutz, einsichten, Layout, Relaunch
 

Internet: beta.historicum.net. Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaften

4. April 2018 von Andreas C. Hofmann

beta.historicum.net Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaften Das seit 1949 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte System der Sondersammelgebiete an wissenschaftlichen Bibliotheken wurde seit 2013 sukzessive abgelöst durch die Fachinformationsdienste für die Wissenschaft (FID). Seit 2016 fördert die DFG auch für das Fach Geschichtswissenschaft einen solchen Fachinformationsdienst, der von der Bayerischen Staatsbibliothek und dem Deutschen Museum in München betreut […]

Tags: Andreas C. Hofmann, Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft, historicum.net
 

Environment & Society Portal des Rachel Carson Center for Environment and Society

21. March 2018 von Andreas C. Hofmann

http://www.environmentandsociety.org Das Environment & Society Portal bietet Zugang zu Open-Access-Ressourcen, die sich mit der Interaktion und dem Verständnis des Menschen für dessen Umwelt beschäftigen. Es richtet sich an Lehrende und Forschende der umweltbezogenen Geisteswissenschaften sowie an die interessierte Öffentlichkeit. Das Portal ist die digitale Veröffentlichungsplattform und das Archiv des Rachel Carson Center for Environment and […]

Tags: Deutsches Museum, Digital Humanities, E-Publishing, LMU München, Umweltgeschichte
 

#lis Dynamic Publication Formats and Collaborative Authoring, von Lambert Heller et. al. (2014)

16. March 2018 von Andreas C. Hofmann

https://doi.org/10.1007/978-3-319-00026-8_13 While Online Publishing has replaced most traditional printed journals in less than twenty years, today’s Online Publication Formats are still closely bound to the medium of paper. Collaboration is mostly hidden from the readership, and ‘final’ versions of papers are stored in ‘publisher PDF’ files mimicking print. Meanwhile new media formats originating from the […]

Tags: Collaboration, Dynamisches Publizieren, E-Research, Elektronisches Publizieren, Informationsmanagement
 

Vortrag (21.02.2018): historicum.net. Themenportale und Recherchetools für Historikerinnen und Historiker

7. March 2018 von Andreas C. Hofmann

Bayerische Staatsbibliothek Veranstaltung: Der Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft und die Zukunft der Literatur- und Informationsversorgung für das Fach Vortrag, gehalten am 21. Februar 2017 Mit dem Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft wird ein integriertes Informationsangebot zum gesamten Spektrum der historischen Forschung aufgebaut. Das geschichtswissenschaftliche Angebot historicum.net wird hierbei zum zentralen Zugangsportal für die Dienste des Fachinformationsdienstes Geschichtswissenschaft ausgebaut. Schwerpunkte bilden […]

Tags: Andreas C. Hofmann, Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft, historicum.net, Vorträge
 

aussichten. Perspektivierung von Geschichte, January 30, 2018

30. January 2018 von Andreas C. Hofmann

Neueste Beiträge in ‘aussichten’ Web 4.0: The 2020s and the Internet of Things #ww1 Seit 2014: Schlaglichter – Aschaffenburg im Ersten Weltkrieg Kaiserbiographien: Probus (276 – 282) Museumsreport: Goethes Gartenhaus in Weimar #vabosh Pressespiegel: VABOSH Lasermapping. Der Alte Bahnhof Schleißheim erstrahlt in perfektionierter Lichtkunst #schleissheim Fotographie mit Blick von einer Brücke auf den Kanal und […]

Tags: aussichten
 

Web 4.0: The 2020s and the Internet of Things

29. January 2018 von Andreas C. Hofmann

https://thefinanser.com/2017/02/web-4-0-2020s-internet-things.html/ Artikel über Web 4.0 als Internet der Dinge bzw. Mobiles Web sowie die wirtschaftlichen Kapazitäten, die aus diesen neuen Technologien erwachsen können.

Tags: 2020er Jahre, Internet of Things, Web 4.0, Wirtschaft