Thomas Urmann verliert seinen Mietvertrag. Geprellte Abmahnungsopfer warten auf die neue Adresse

January 4th, 2016 | von Andreas C. Hofmann |

http://www.focus.de/digital/internet/_id_5173734.html

Er mahnte Tausende Nutzer der Pornoseite Redtube ab und wurde wegen Betrugs verklagt. Das Verfahren gegen Thomas Urmann wurde jetzt zwar eingestellt. Seine Kanzlei muss er aber trotzdem aufgeben: In dem Gebäude entsteht eine Flüchtlingsunterkunft.

Via Focus-Online v. Mittwoch, 23.12.2015, 21:55

Tags: , , , ,

Post a Comment