Vortrag (10.10.2017): Wissenschaftskommunikation und Wissenschaftspolitik im Deutschen Bund (1815 bis 1848)

Friday, November 24th, 2017

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften Veranstaltung: Deutscher Bund und innere Nationsbildung im Vormärz (1815–1848) Vortrag, gehalten am 10. Oktober 2017 Denn der Deutsche Bund war alles andere als ein „vorsintflutliches Monstrum“ (H. Schulze), eine „unwürdige Verfassung“ (K. Griewank) oder gar die „Negation des Nationalstaates“ (E. R. Huber): Der Deutsche Bund war sowohl […]

Tags: Andreas C. Hofmann, Bayerische Akademie der Wissenschaften, Deutscher Bund, Historische Kommission, Nationsbildung, Regierungsbevollmächtigte, Universitätsgeschichte, Universitätskartelle, Verein zum Austausch akademischer Gelegenheitsschriften, Vorträge, Wissenschaftskommunikation, Wissenschaftspolitik
 

Andreas C. Hofmann: Deutsche Universitätspolitik im Vormärz zwischen Zentralismus, ›Transstaatlichkeit‹ und »Eigen­staat­lich­keits­ideo­logien« (1815/19 bis 1848), Phil. Diss. Ludwig-Maximilians-Universität München 2014

Wednesday, September 28th, 2016

http://edoc.ub.uni-muenchen.de/19647 Bis heute stellt die Universitätspolitik des Deutschen Bundes in der Zeit zwischen dem Wiener Kongress 1814/15 und der Revolution von 1848/49 ein Forschungsdesiderat dar. Vor diesem Hintergrund leistet die Dissertation einen Beitrag zur Neubewertung des Deutschen Bundes in der Forschung. Hierzu betrachtet sie vor allem die Verfassung, die Nationsbildung und die Innenpolitik. Aber auch […]

Tags: Bayern, Deutscher Bund, Karlsbader Beschlüsse, Österreich, Preußen, Restauration und Vormärz, Transstaatlichkeit, Universitätsgeschichte, Universitätspolitik, Zentralismus
 

durchsichten: Viertes Deutschland, in: Andreas C. Hofmann (Hrsg.): Lexikon zu Restauration und Vormärz [23.09.2014]

Monday, October 6th, 2014

http://www.durchsichten-online.de/link/rcbkx Der Lexikonartikel skizziert vor dem Hintergrund der etablierten Begrifflichkeiten des preußisch-österreichischen Dualismus und des ‘Dritten Deutschlands’ der Mittel- und Kleinstaaten, welche Vorzüge der Terminus ›Viertes Deutschland‹ als Bezeichnung für die deutschen Bundesstaaten in Personalunionen mit außerdeutschen Monarchen mit sich bringt.  

Tags: Deutscher Bund, Drittes Deutschland, Dualismus, Hannover, Holstein, Lauenburg, Limburg, Luxemburg, Personalunionen, Restauration, Steuerungskompetenz, Transnationale Geschichte, Viertes Deutschland, Vormärz
 

durchsichten: Das ›Vierte Deutschland‹ — Einzelstaaten in außerdeutschen Personalunionen

Monday, August 11th, 2014

Ein Forschungsaufruf zu ›aus­ländischer »Steuerungskompetenz«‹ im Deutschen Bund (1815-1866) http://www.durchsichten-online.de/link/vee8e Der folgende Beitrag stellt einen Aufruf an die Forschung dar, sich dem Thema der Interdependenzen von Personalunionen mit auswärtigen Staaten für die Deutsche Geschichte eingehender zu widmen. Die konzeptionellen Überlegungen wurden erstmals in der im Wintersemester 2013/14 von der Philosophischen Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften […]

Tags: Dänemark, Deutscher Bund, Drittes Deutschland, Dualismus, Großbritannien, Hannover, Holstein und Lauenburg, Limburg, Luxemburg, Nachmärz, Niederlande, Österreich, Personalunionen, Politikgeschichte, Preußische Geschichte, Restauration und Vormärz, Transnationalität, Transstaatlichkeit, Verfassungsgeschichte, Viertes Deutschland
 

Andreas C. Hofmann: Deutsche Universitätspolitik im Vormärz (1815 bis 1848) zwischen Zentralismus, ›Transstaatlichkeit‹ und »Eigen­staatlichkeitsideologien«. Phil. Diss.proj. [abgeschl.] München 2013

Saturday, November 9th, 2013

Abgeschlossenes Dissertationsprojekt von Andreas C. Hofmann Bis heute stellt die Universitätspolitik des Deutschen Bundes in der Zeit zwischen dem Wiener Kongress 1814/15 und der Revolution von 1848/49 ein Forschungsdesiderat dar. Im Jahre 1819 verschärften bekanntlich die Karlsbader Beschlüsse auch die Aufsicht auf die Universitäten. Während die Forschung durchaus zur Umsetzung der Karlsbader Beschlüsse vor Ort […]

Tags: Andreas C. Hofmann, Bavarica, Bundesversammlung, Bundeszentralbehörde, Deutscher Bund, Eigenstaatlichkeitsideologien, Friedrich Wilhelm IV., Königreich Bayern 1806-1918, LMU München, Metternich, Ministerialkommissionen, Österreichische Geschichte, Preußische Geschichte, Regierungsbevollmächtigte, Restauration und Vormärz, Transstaatlichkeit, Universität Erlangen, Universität Landshut, Universität Würzburg, Universitätsgeschichte, Universitätskartelle, Zentraluntersuchungskommission
 

durchsichten: Transstaatliche Verfassungsgeschichte suprastaatlicher Organisationen – Erweiterung statt Alternative [26.02.2013]

Friday, March 29th, 2013

http://www.lisa.gerda-henkel-stiftung.de/content.php?nav_id=4163 Der 2010 am Historischen Seminar der LMU München gehaltene Vortrag skizziert am Beispiel des Deutschen Bundes den Mehrwert einer transstaatlichen Verfassungsgeschichte bei der Betrachtung suprastaatlicher Organisationen. Er führt aus, wie eine Erweiterung um eine ‘Trans-Sichtweise’ bei gleichzeitiger Trennung mit verwandten Konzepten neue Erkenntnisse zu Tage fördert.

Tags: Deutscher Bund, Interstaatlichkeit, Restauration und Vormärz, suprastaatliche Organisationen, Transnationale Geschichte, Transstaatlichkeit
 

aussichten Nr. 12 [20.08.2011]: Universitäten im Deutschen Bund mit Gründungsdatum (1815 bis 1866)

Saturday, August 20th, 2011

Auflistung der Universitäten in den bundeszugehörigen Gebieten der Einzelstaaten des Deutschen Bundes (1815 bis 1866). Die Jahreszahlen in Klammern bezeichnen das Jahr der Gründung oder Neugründung. Polytechnische und sonstige Hochschulen sowie Lyzeen sind nicht aufgelistet. Berlin (1810) Bonn (1777) Breslau (1702 / 1811) Erlangen (1742) Freiburg (1457) Gießen (1607) Göttingen (1734) Graz (1585) Greifswald (1456) […]

Tags: aussichten, Deutscher Bund, Gründungsjahr, Liste der Universitäten, Universitätsgeschichte
 

aussichten Nr. 8 [24.07.2011]: Correspondenzen und Actenstücke zur Geschichte der Ministerconferenzen von Carlsbad und Wien in den Jahren 1819, 1820 und 1834

Sunday, July 24th, 2011

http://opacplus.bsb-muenchen.de/search?oclcno=23827524 Die 1865 erschienene Darstellung Friedrich Weechs enthält zahlreiche Dokumente zu den genannten Ministerialkonferenzen. Sie widmet sich insbesondere den Wiener Ministerialkonferenzen von 1834 und bietet hierzu die bis heute detaillierteste Darstellung.

Tags: 1819, 1819/20, 1834, Deutscher Bund, Friedrich von Weech, Karlsbader Beschlüsse, Neuzeit, Restauration und Vormärz, Wiener Ministerialkonferenzen
 

aussichten Nr. 7 [21.07.2011]: Geschichte der politischen Untersuchungen […] durch die […] Central-Untersuchungs-Commission zu Mainz und Bundes-Central-Behörde zu Frankfurt

Thursday, July 21st, 2011

http://opacplus.bsb-muenchen.de/search?oclcno=23813513 Das Werk des Staatsrechtlers Friedrich Leopold Ilse aus dem Jahr 1860 behandelt die politischen Untersuchungen in der Restaurations- und Vormärzzeit durch die beiden 1819 bzw. 1833 eingerichteten Bundesbehörden und zeichnet sich durch seine detailierte Darstellung aus.

Tags: Bundeszentralbehörde, Demagogenverfolgungen, Deutscher Bund, Restauration und Vormärz, Untersuchungen, Zentraluntersuchungskommission
 

aussichten Nr. 6 [19.07.2011]: Protokolle der deutschen Ministerial-Conferenzen, gehalten zu Wien in den Jahren 1819 und 1820

Tuesday, July 19th, 2011

http://opacplus.bsb-muenchen.de/search?oclcno=162592553 Die von dem Marburger Staatsrechtler Friedrich Leopold Ilse 1860 herausgegebenen Protokolle der in Wien abgehaltenen Ministerialkonferenzen, welche mit Ausbau und Festigung des Deutschen Bundes durch die Schlussakte endeten, stehen als Digitalisate und PDF-Download zur Verfügung.

Tags: 1819/20, aussichten, Deutscher Bund, Metternich, Ministerialkonferenz, Protokolle, Restauration und Vormärz, Wien, Wiener Ministerialkonferenzen