#sciorg Lehrerbildung@LMU — GeschichtePLUS

Tuesday, March 21st, 2017

http://www.did.geschichte.uni-muenchen.de/geschichteplus/index.html Das Programm GeschichtePLUS regt Lehrveranstaltungen an, die in ihrer fächerübergreifenden Ausrichtung dem neuen LehrplanPLUS entsprechen. GeschichtePLUS ist ein Teilprojekt des Projekts Lehrerbildung@LMU und wird im Rahmen der gemeinsamen “Qualitätsoffensive Lehrerbildung” von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert. Die Lehrveranstaltungen im Rahmen von GeschichtsPLUS sind praxisorientiert und verbinden die […]

Tags: Didaktik der Geschichte, GeschichtePLUS, Lehrerbildung@LMU, LMU München
 

100 Internetressourcen für Historiker

Friday, March 17th, 2017

Die Linkliste bietet 100 Einstiegspunkte für eigenständige fachwissenschaftliche Recherchen. Sie wurde erstmals 2004 für die Fachschaft Geschichte der LMU München auf Grundlage der Studieneinführung Kursbuch Geschichte von Nils Freytag und Wolfgang Piereth erstellt. Das ständig aktualisierte und erweiterte Angebot war seit 2011 als studiosa. Links für das Geschichtsstudium am Netz.

Tags: Allgemeine Geschichte, Alte Geschichte, Archive, Bildungsgeschichte, Didaktik der Geschichte, Digitale Geschichtswissenschaft, Europäische Geschichte, Geschichte Ost- und Südosteuropas, Geschichtliche Hilfswissenschaften, Institutionen, Interdisziplinäres, Internetressourcen, Jüdische Geschichte und Kultur, Landesgeschichte, Links, Mittelalterliche Geschichte, Neuere und Neueste Geschichte, Rechercheinstrumente, Zeitgeschichte
 

#irrsinn Back to Nationalism. No Future for History? / Zurück zum Nationalismus. Keine Zukunft für die Geschichte?

Wednesday, February 24th, 2016

http://dx.doi.org/10.1515/phw-2016-5514 In Europa sprießen seit einiger Zeit allenthalben Nationalismen aus dem Boden, so als hätte es Jahrzehnte europäischen Zusammenlebens nie gegeben. Der Geschichtsunterricht steht dem hilflos gegenüber. Statt Orientierungskompetenz für eine historisch offene Zukunft, die tendenziell weder gut noch schlecht ist, zu vermitteln, verfallen die Bildungspolitiker entweder in nationales Getöse (Großbritannien, Niederlande) oder in curriculare […]

Tags: Didaktik der Geschichte, Europa, Lehrplan, Nationalismus, Patriotismus, Public History Weekly, Zeitgeschichte
 

durchsichten: Transnationale Projekte im Geschichtsunterricht

Saturday, July 18th, 2015

http://www.durchsichten-online.de/link/gc181 Der Regionale Fachberater des Bundeslandes Rheinland-Pfalz für den Schulaufsichtsbezirk Koblenz Daniel Bernsen skizziert Genese, Probleme und Vorzüge transnationaler Unterrichtsprojekte zur Geschichte.

Tags: Besprechungen, Didaktik der Geschichte, Transnationale Geschichte, Unterrichtsprojekte, Web 2.0
 

Kühberger, Christoph: Subjektorientierung: Can subaltern pupil think historically? In: Public History Weekly 2 (2014) 16

Thursday, June 25th, 2015

dx.doi.org/10.1515/phw-2014-1823 Betrachtet man die Lehrpläne oder auch die dafür entwickelten Schulbücher für den Geschichtsunterricht, so gewinnt man schnell den Eindruck, dass in schulischen Lernprozessen die thematischen Zuschnitte sowie die fachspezifischen Methoden den Kern des historischen Lernens ausmachen würden. Es verwundert dabei nicht sonderlich, dass auch die wenigen pragmatisch gehaltenen Publikationen der GeschichtsdidaktikerInnen ein besonderes Augenmerk […]

Tags: Conceptual Change, Didaktik der Geschichte, Learning 3.0, Lehrpläne, Lerner, Student Centered Teaching, Subjektorientierung, Vorwissen
 

Geschichte lernen im digitalen Wandel, hrsg. v. Marko Demantowsky / Christoph Pallaske, deGruyter-Oldenbourg 2015

Thursday, June 11th, 2015

http://www.degruyter.com/viewbooktoc/product/231648 Die Lebenswelt der Heranwachsenden unterliegt seit Jahren einem tiefgreifenden Wandel. Die alterstypische Kommunikation hat sich stark in digitale Social Networks verlagert (facebook, tumblr. etc.). Informationen und Interpretationen werden sehr vorrangig online recherchiert, vor allem in der Wikipedia. An gesellschaftlichen Debatten und Ereignissen nimmt man spontan, öffentlich und in Echtzeit teil (Twitter, Online-Threads etc.). Dieser […]

Tags: Blogs, Didaktik der Geschichte, Erinnerungskultur, Geschichte Lernen digital, Kollaboration, Medienkompetenz, Soziales Web
 

#scico3.0 Studentische Besprechungen Neuer Medien zu Geschichtsunterricht und Geschichtsdidaktik

Friday, July 25th, 2014

http://zwopktnull.hypotheses.org Das Blog “geschichte zwopunktnull” präsentiert Beiträge zum “Digitalen” in Geschichtsunterricht und Geschichtsdidaktik. Die Texte entstehen im Zusammenhang mit geschichtsdidaktischen Hauptseminaren am Historischen Institut der Universität Duisburg-Essen. © Text: http://zwopktnull.hypotheses.org

Tags: Blogs, Didaktik der Geschichte, hypotheses.org, Neue Medien, Studentisches Publizieren, Universität Duisburg-Essen, Wissenschaftskommunikation 3.0
 

E-Tutorium Geschichtsdidaktik “Exercitationes historicae”

Friday, May 9th, 2014

http://gd.e-learning.imb-uni-augsburg.de Das als Ergänzung des entsprechenden Augsburger Grundkurses gedachte E-Learning-Modul orientiert sich an Themen, die im Grundkurs “Einführung in die Geschichtsdidaktik” behandelt werden. Es erläutert zunächst die wichtigsten Fachbegriffe, versieht sie mit Beispielen, ums sie anschließend an geeigneten Übungsaufgaben zu vertiefen.

Tags: Didaktik der Geschichte, E-Learning, E-Tutorium, Geschichte und Geschichtsdidaktik, Geschichtsbewusstsein, Geschichtsdidaktische Grundbegriffe, Geschichtsdidaktische Unterrichtsprinzipien, Geschichtskultur, Institut für Medien und Bildungstechnologie, Multikausalität, Multiperspektivität, Quellen, Quelleninterpretation, Quellenorientierung, Susanne Popp, Universität Augsburg, Zeitschriften
 

L3T: Geschichte des Fernunterrichts. Vom brieflichen Unterricht zum gemeinsamen Lernen im Web 2.0

Monday, November 25th, 2013

[slideshare id=26552219&doc=06-fernunterrichtsgeschichte-130925152149-phpapp01&type=d] Die Geschichte des technologiebasierten Lernens und Lehrens soll entlang der Entwicklung und Generationen technologischer Innovationen im Fernunterricht, der damit verbundenen Mediencharakteristika als eine Funktion von Interaktion sowie räumlicher und zeitlicher Flexibilität und der ermöglichten didaktischen Szenarien beschrieben werden. Bei der historischen Entwicklung des technikgestützten Lernens und Lehrens werden drei Generationen unterschieden: die Korrespondenz-Generation […]

Tags: Bildungsgeschichte, Didaktik der Geschichte, E-Learning, Fernunterricht, L3T, Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien
 

Public History Weekly. Blog Journal for History and Civics Education

Thursday, October 24th, 2013

http://public-history-weekly.oldenbourg-verlag.de In den vergangenen Monaten ist ein Format entwickelt worden, das lebendigen, nahezu echtzeitigen wissenschaftlichen Austausch ermöglicht und das die Rationalitätspotentiale der Didaktiken der Geschichte und Politik effektiv öffentlich und massenmedial kompatibel sichtbar macht. Als Zielgruppen werden über den vorgenannten wissenschaftlichen Kreis hinaus auch und besonders die LehrerInnen, die JounalistInnen und ganz allgemein eine interessierte […]

Tags: Didaktik der Geschichte, Didaktik der Politik, E-Learning, Marko Demantowsky, Oldenbourg Verlag, Public History Weekly. Blog Journal for History and Civics Education