Neue Erkenntnisse durch digitalisierte Geschichtswissen­schaft(en)? Zur hermeneutischen Reichweite aktueller digitaler Methoden in informationszentrierten Fächern

Tuesday, July 11th, 2017

In den Digital Humanities herrscht latent die Auffassung, dass über den Einsatz generischer Werkzeuge eine Brücke zwischen den einzelnen Fachwissenschaften und ihren aus­differen­zierten Forschungsmethoden geschlagen werden kann oder soll. Dabei werden zu leicht Unterschiede im Erkenntnisinteresse und in der Hermeneutik übersehen, die z.B. zwischen Literaturwissenschaft und Geschichtswissenschaft bestehen und die Verwendung von be­stimm­ten digitalen Werkzeugen […]

Tags: Digitalisierung, Geschichtswissenschaft, Hermeneutik, Optische Zeichenerkennung, Semantic Web, Soziales Netzwerk
 

#fes Kooperation der Friedrich-Ebert-Stiftung mit dem ‘Google Cultural Institute’

Saturday, November 12th, 2016

https://www.google.com/culturalinstitute/collection/friedrich-ebert-stiftung Die deutsche Sozialdemokratie blickt zurück auf eine bewegte Geschichte. Diese kann ab sofort auch in einer neuen Ausstellung im Internet besichtigt und erkundet werden. Zu diesem Zwecke hat die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ihre Archive geöffnet und eine Kooperation mit dem “Cultural Institute” von Google begonnen. Als Auftakt der Zusammenarbeit wurde auf der Onlineplattform von Google […]

Tags: Archiv der sozialen Demokratie, Digitalisierung, Friedrich-Ebert-Stiftung, Google Cultural Institute
 

#irrsinn Warum ein Psychiater und eine ehemalige Gwerkschaftsfunktionärin bei Anne Will nicht über Digitalisierung sprechen sollten!

Thursday, November 3rd, 2016

https://www.welt.de/article159152625/ Die digitale Revolution der Arbeitswelt lässt sich nicht stoppen, aber gestalten: Darüber wollen Experten bei „Anne Will“ diskutieren. Werden aber ausgerechnet von einem Psychiater nieder geschrieen. Und die ebenfalls anwesende Gwerkschaftsfunktionärin und neue SPD-Vorsitzende von Baden-Württemberg zeichnete sich durch eine bemerkenswerte Kenntnislosigkeit aus.

Tags: Anne Will, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Manfred Spitzer, Sascha Lobo
 

#archive Kreative digitale Ablagen und die Archive. München, Staatlichen Archive Bayerns, 23. bis 24. November 2016

Wednesday, August 10th, 2016

Beschreibung Fileablagen, Netzlaufwerke, Intranetseiten, E-Mail-Konten und Kollaborationsplattformen wie MS Office Sharepoint bilden inzwischen einen großen Teil der behördlichen Aufzeichnungen. Sie sind in vielen Fällen die einzige aussagekräftige Überlieferung, weil Papierregistraturen nicht mehr geführt werden. Dieses Phänomen ist vor allem in mittleren und unteren Landesbehörden, aber auch im nachgeordneten Bereich der Bundesverwaltung besonders ausgeprägt. Vom beruflichen […]

Tags: ACTApro Ingestwerkzeug, Bundesarchiv, ByteBarn, Digitalisierung, DiPS PreIngest Toolkit, docuteam packer, Hessisches Landesarchiv, Landesarchiv Baden-Württemberg, Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Landeshauptarchiv Koblenz, Package Handler, Sächsisches Landesarchiv, Staatliche Archive Bayerns, Thüringisches Hauptstaatsarchiv
 

#archive Digitalisate der Bayerischen Verfassungsurkunden von 1808 und 1818

Wednesday, June 8th, 2016

http://www.gda.bayern.de/service/bestaende/verfassungsurkunden/ Die Konstitution von 1808 und die Verfassung des Jahres 1818 werden durch das Bayerische Hauptstaatsarchiv als Digitalisate zur Verfügung gestellt.

Tags: 1808, 1818, Bavarica, Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Digitalisierung, Staatliche Archive Bayerns, Verfassungsgeschichte
 

Site-Visit bei der IT-Gruppe Geisteswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Wednesday, May 4th, 2016

Die IT-Gruppe Geisteswissenschaften (ITG) ist eine der treibenden Kräfte der „Digital Humanities“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Den wenigsten Münchnern und vielleicht nicht einmal allen Uni-Angehörigen dürfte …

Tags: Digital Humanities, Digitalisierung, Elektronisches Publizieren, Site-Visit
 

Digitale Fertigkeiten als U-Bahn-Linien. Vernetzte Technologien in vernetzter Darstellung

Friday, April 22nd, 2016

Eine gute Idee zur Visualisierung derjenigen digitalen Kompetenzen, die heute erwartet werden. Quelle: http://allaboardhe.org/digital-skills-framework; via http://wp.me/p9ZNn-5z0 (Basedow1764)

Tags: Accessibility Tools, Accessible Content, Animationen, App Development, Audio Resources, Avoiding Plagiarism, Blogs, Citations, Classroom Technologies, Collaboration Tools, Collate Content, Communicate & Collaborate, Create & Innovate, Critical, Data Protection, Data Storage, Databases, Devices & Hardware, Digital Cameras, Digital Copyright, Digital Footprint, Digital Images, Digitalisierung, E-Portfolios, eBooks, Ethics, Evaluation, Find & Use, Flipped Classroom, GIS, Graphic Design
 

#scico3.0 Wissenschaftskommunikation hoch drei / Wissenschaftskommunikation³

Monday, March 28th, 2016

http://www.scilogs.de/Wissenschaftskommunikation-hoch-drei Im Sinne einer dreidimensionalen Wissenschaftskommunikation versteht das Blog Projektblog “Wissenschaftskommunikation hoch 3” die dritte Generation des Wissenschaftsdialogs. Es möchte die Nachwirkung der Digitalisierung auf die Kommunikation zwischen Wissenschaft, Öffentlichkeit und Medien untersuchen. Besser, schlechter – oder einfach nur anders: Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die „Kommunikation zwischen Wissenschaft, Öffentlichkeit und Medien“ aus? Was bedeutet […]

Tags: Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Digitalisierung, Leopoldina, Medien, Nationale Akademie der Wissenschaften, Öffentlichkeit, Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, Wissenschaft, Wissenschaftskommunikation 3.0, Wissenschaftskommunikation hoch drei, Wissenschaftskommunikation³
 

#fes Die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung digitalisiert den „Vorwärts“

Thursday, January 14th, 2016

http://www.vorwaerts.de/artikel/fes-digitalisiert-vorwaerts Der „Vorwärts“ kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Gegründet am 1. Oktober 1876, wurde er 1933 von den Nationalsozialisten verboten. Jetzt sollen alle Ausgaben aus dieser Zeit digitalisiert werden. Dabei wird die Hilfe der Leser benötigt. Via: https://twitter.com/FEShistory/status/682948259762028544

Tags: Crowdsourcing, Digitalisierung, Friedrich-Ebert-Stiftung, Mediengeschichte, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Vorwärts
 

CfA: Transformationen von Wissen und Wissenschaft im digitalen Zeitalter (H-Soz-u-Kult)

Saturday, October 10th, 2015

http://www.hsozkult.de/event/id/termine-29025 Die Schriftenreihe Transformationen von Wissen und Wissenschaft im digitalen Zeitalter versammelt Überlegungen zum digitalen Medienwandel und seinen Auswirkungen auf die wissenschaftliche Praxis. Bislang sind fünf Bände als E-Books bei Ripperger & Kremers erschienen. Für die nächsten Bände werden Beiträge gesucht.

Tags: Call for Articles, Digitalisierung, H-Soz-u-Kult, Lehrpsychologie, Lernpsychologie, Produktivität, Rezeptivtät, Textualität, Transformationen, Wandel, Wissenschaftsgeschichte