FES: Blinde Flecken in der Geschichtsbetrachtung? Kommunismus im 20. Jahrhundert

Thursday, February 9th, 2017

http://www.fes.de/de/veranstaltung/veranstaltung/detail/210954/ 2017 jährt sich die Oktoberrevolution zum 100. Mal. Aus diesem Anlass veranstalten die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und die Friedrich-Ebert-Stiftung vom 23. bis 25. Februar 2017 in Berlin die internationale Konferenz ‘„Blinde Flecken in der Geschichtsbetrachtung? Kommunismus im 20. Jahrhundert“’. Der 100. Jahrestag der Oktoberrevolution bietet die Chance, die Auseinandersetzung mit der Geschichte […]

Tags: Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Friedrich-Ebert-Stiftung, Kommunismus, Tagungen
 

#sciorg Netzwerk Bildung: 10 Jahre nach Bologna. Ziele und Umsetzung der Studienstrukturreform (2010)

Thursday, November 17th, 2016

http://library.fes.de/pdf-files/studienfoerderung/07096.pdf (PDF; 452 KB) Am 19. Juni 1999 unterzeichnete Deutschland gemeinsam mit 28 anderen europäischen Staaten die Bologna-Erklärung. Inzwischen sind es schon 46 Staaten, die durch gemeinsame Rahmenvorgaben einen europäischen Hochschulraum entwickeln, die Mobilität der Studierenden und Lehrenden innerhalb Europas erhöhen und die europäischen Hochschulen im globalen Bildungswettbewerb attraktiver gestalten wollen. Dabei sollen die Einführung […]

Tags: Bologna-Reform, Diploma Supplement, ECTS, Friedrich-Ebert-Stiftung, Tagungsbericht
 

FES: Kooperation der Friedrich-Ebert-Stiftung mit dem ‘Google Cultural Institute’

Saturday, November 12th, 2016

https://www.google.com/culturalinstitute/collection/friedrich-ebert-stiftung Die deutsche Sozialdemokratie blickt zurück auf eine bewegte Geschichte. Diese kann ab sofort auch in einer neuen Ausstellung im Internet besichtigt und erkundet werden. Zu diesem Zwecke hat die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ihre Archive geöffnet und eine Kooperation mit dem “Cultural Institute” von Google begonnen. Als Auftakt der Zusammenarbeit wurde auf der Onlineplattform von Google […]

Tags: Archiv der sozialen Demokratie, Digitalisierung, Friedrich-Ebert-Stiftung, Google Cultural Institute
 

FES: Symposium zum Gedenken an Gerhard A. Ritter, 6. / 7. Okt. 2016

Monday, September 12th, 2016

http://www.fes.de/lnk/2ef Gerhard A. Ritter (1929–2015) hat die historische Forschung in Deutschland und auf internationaler Ebene über Jahrzehnte hinweg geprägt und der Geschichtsschreibung wichtige Impulse gegeben. Sein besonderes Augenmerk richtete sich auf den Sozialstaat in Europa, die Geschichte der Arbeiterbewegung, den transnationalen Vergleich von Parteien, Gewerkschaften und sozialen Bewegungen, die politischen und sozialen Folgen der Deutschen […]

Tags: Arbeitergeschichte, Bundesrepublik, Cornelius Torp, Daniel Maul, Dieter Dowe, Dietmar Süß, Friedrich Lenger, Friedrich-Ebert-Stiftung, Gerhard A. Ritter, Geschichtswissenschaften, Gewerkschaften, Hans-Jürgen Bieling, Ilko-Sascha Kowalczuk, Jens Thiel, Jürgen Kocka, Jürgen Schmidt, Knud Andresen, Marcus Böick, Nachkriegszeit, Parlamentarismus, Parteien, Rüdiger vom Bruch, Sandrine Kott, Silke Mende, Sozialdemokratie, Sozialgeschichte, Sozialstaat, Stephan Lessenich, Thomas Kroll, Thomas Mergel, Transnationalität
 

FES: 90 Jahre Friedrich-Ebert-Stiftung. Ein Rückblick auf das Jubiläum am 2. März 2015 in Berlin

Sunday, July 31st, 2016

http://library.fes.de/pdf-files/kug/12378-20160314.pdf Zur Feier des Jubiläums kamen in Berlin mehr als 1000 Gäste aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien zusammen. Die Resonanz zeigt die hohe Wertschätzung für die Arbeit der Stiftung und ihre feste Verankerung in der Gesellschaft und bei ihren Partnerorganisationen. Bundespräsident Joachim Gauck und der ehemalige Präsident Polens Aleksander Kwasniewski würdigten in ihren […]

Tags: 90 Jahre, Aleksander Kwasniewski, Friedrich-Ebert-Stiftung, Joachim Gauck, Jubiläum
 

FES: Biografische Datenbank zu Gewerkschafts­funktionären in Konzentrationslagern 1933-1945

Thursday, June 9th, 2016

http://www.fes.de/archiv/adsd_neu/public_history/inhalt/gewerkschafter_in_lagern.htm In dieser Datenbank sind biografischen Informationen zu Gewerkschaftsfunktionären und Gewerkschaftsfunktionärinnen erfasst, die zwischen 1933 und 1945 von den Nationalsozialisten in Konzentrationslagern inhaftiert wurden. Die Informationen entstammen einer Sammlung von Prof. Dr. Siegfried Mielke, Freie Universität Berlin, Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Arbeitsstelle Nationale und Internationale Gewerkschaftspolitik. Die Datenerfassung erfolgte unter finanziellen Förderung […]

Tags: Arbeitergeschichte, Biographien, Datenbank, Friedrich-Ebert-Stiftung, Hans-Böckler-Stiftung, Konzentrationslager, Nationalsozialismus
 

FES: Die Geschichte der Gewerkschaften, betrb. v. Hans-Böckler-Stiftung i.V.m. Friedrich-Ebert-Stiftung

Sunday, May 22nd, 2016

http://www.gewerkschaftsgeschichte.de Das Internetportal „gewerkschaftsgeschichte.de“ bietet eine umfassende Darstellung der Geschichte der deutschen Gewerkschaftsbewegung. Es zeichnet die Entwicklung von Organisation, Programmatik, Tarifarbeit und Politik der Gesamtbewegung nach, das heißt bis 1945 die Geschichte der Richtungsgewerkschaften, dann die des DGB und seiner Mitgliedsverbände und parallel dazu auch die des FDGB. Ergänzt wird die chronologisch gegliederte Epochendarstellung durch […]

Tags: Anfänge der Arbeiterbewegung, Arbeit im Wandel, Aufbruch ab 1967, Biographien, Bismarck-Ära, Buttons, Chroniken, Eiserner Vorhang, Erster Weltkrieg, Frauen-Erwerbstätigkeit, Friedrich-Ebert-Stiftung, Geschlechtergeschichte, Hans-Böckler-Stiftung, Historie der Gewerkschaften im Netz, Krise und Ende der DDR, Mitbestimmung, Nachkriegsjahre, NS-Diktatur, Postkarten und Plakate, Quiz, Revolution 1918, SED-Staat im Aufbau, Seit der Deutschen Einheit, Seltene Fragen, Sozialstaat, Stabilisierung der Weimarer Republik, Stationen der Mitbestimmung, Statistiken ab 1800, Traditionen, Von Schmidt zu Kohl, Weimarer Republik
 

FES: Arbeiterbewegung und Arbeitergeschichte in transnationaler Perspektive

Wednesday, February 24th, 2016

#CfP: Wurden transnationale Gruppen (etwa die Arbeiterbewegung) gegen k.u.k. aktiv? #Austromarxismus?
#Rezension: In transnationaler Perspektive ist in der #LabourHistory / #Geschichte der #Arbeit noch vieles möglich.

Tags: Amerikanische Geschichte, Eisenbahngeschichte, Friedrich-Ebert-Stiftung, Österreich-Ungarn, Transnationale Geschichte
 

FES: Die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung digitalisiert den „Vorwärts“

Thursday, January 14th, 2016

http://www.vorwaerts.de/artikel/fes-digitalisiert-vorwaerts Der „Vorwärts“ kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Gegründet am 1. Oktober 1876, wurde er 1933 von den Nationalsozialisten verboten. Jetzt sollen alle Ausgaben aus dieser Zeit digitalisiert werden. Dabei wird die Hilfe der Leser benötigt. Via: https://twitter.com/FEShistory/status/682948259762028544

Tags: Crowdsourcing, Digitalisierung, Friedrich-Ebert-Stiftung, Mediengeschichte, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Vorwärts
 

FES: Am 26.9.1990 finden in Berlin die letzten Parteitage der Ost- und der West-SPD statt

Monday, September 28th, 2015

Der Twitter-Account des Archivs der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung verweist auf ein Angebot zu den jeweils letzten Parteitagen der SPD in West und Ost. #OnThisDay 1990 In #Berlin finden die letzten Parteitage der Ost- und der West- #SPD statt http://t.co/zY9j901Ks7 — FES history (@FEShistory) 26. September 2015

Tags: 1990, Friedrich-Ebert-Stiftung, Ost-SPD, Parteiengeschichte, Parteitage, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, West-SPD, Wiedervereinigung