#linkhint Prostitution – Das “älteste Gewerbe der Welt”?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte (19.2.2013)

Wednesday, December 21st, 2016

www.bpb.de/apuz/155369/ Die Vorstellung, Prostitution sei “das älteste Gewerbe der Welt” wird – nicht nur am Stammtisch – bis in die Gegenwart hinein kolportiert. Die historische Realität sieht jedoch anders aus. Die ältesten Erscheinungsformen der Prostitution – von der Heiligen Hochzeit über die Hierodulenpaarung bis zur Apotropäischen beziehungsweise Unheilabwehrenden Prostitution – gingen auf sakrale Riten zurück. […]

Tags: 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Geschlechtergeschichte, Prostitution
 

#fes Die Geschichte der Gewerkschaften, betrb. v. Hans-Böckler-Stiftung i.V.m. Friedrich-Ebert-Stiftung

Sunday, May 22nd, 2016

http://www.gewerkschaftsgeschichte.de Das Internetportal „gewerkschaftsgeschichte.de“ bietet eine umfassende Darstellung der Geschichte der deutschen Gewerkschaftsbewegung. Es zeichnet die Entwicklung von Organisation, Programmatik, Tarifarbeit und Politik der Gesamtbewegung nach, das heißt bis 1945 die Geschichte der Richtungsgewerkschaften, dann die des DGB und seiner Mitgliedsverbände und parallel dazu auch die des FDGB. Ergänzt wird die chronologisch gegliederte Epochendarstellung durch […]

Tags: Anfänge der Arbeiterbewegung, Arbeit im Wandel, Aufbruch ab 1967, Biographien, Bismarck-Ära, Buttons, Chroniken, Eiserner Vorhang, Erster Weltkrieg, Frauen-Erwerbstätigkeit, Friedrich-Ebert-Stiftung, Geschlechtergeschichte, Hans-Böckler-Stiftung, Historie der Gewerkschaften im Netz, Krise und Ende der DDR, Mitbestimmung, Nachkriegsjahre, NS-Diktatur, Postkarten und Plakate, Quiz, Revolution 1918, SED-Staat im Aufbau, Seit der Deutschen Einheit, Seltene Fragen, Sozialstaat, Stabilisierung der Weimarer Republik, Stationen der Mitbestimmung, Statistiken ab 1800, Traditionen, Von Schmidt zu Kohl, Weimarer Republik
 

Schwangere und Gebärende unter Beobachtung 1750–1830. Der ärztliche Fallbericht im Kontext der französischen Geburtshilfe 1750–1830

Wednesday, October 21st, 2015

http://19jhdhip.hypotheses.org/2344 Lucia Aschauer (geb. 1988) studierte Politik- und Geschichtswissenschaft an der Sciences Po (Paris) und der UvA (Amsterdam). Seit 2012 arbeitet sie unter Betreuung von Rudolf Behrens (Ruhr-Universität Bochum) und Regina Schulte (Ruhr-Universität Bochum) an einer Promotionsschrift zur Rolle des Fallberichts in der Etablierung der ärztlichen Geburtshilfe in Frankreich zwischen 1750 und 1830. Seit 2015 […]

Tags: 18. Jahrhundert, DHI Paris, Dissertation, Frankreich, Geschlechtergeschichte, Medizingeschichte, Restauration, Universität Bochum
 

Lexikon zur Computergeschichte spezial: Frauen in der Computergeschichte. Sonderausstellung im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn, 2.9.2015 bis 10.7.2016

Sunday, September 13th, 2015

http://www.hnf.de/ausstellungen/ada-lovelace.html An der Wiege des Computers stand eine Frau. Bereits 100 Jahre vor seiner Erfindung verfasste Ada Lovelace (1815-1852) das erste Programm. Doch auch die weitere Entwicklung wurde maßgeblich von Frauen geprägt. So werden in der Ausstellung “Am Anfang war Ada. Frauen in der Computergeschichte” im Paderborner Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) neben Ada Lovelace mehrere […]

Tags: 19. Jahrhundert, Ada Lovelace, Christiane Floyd, Computergeschichte, ENIAC, Enigma, Geschlechtergeschichte, Grace Hopper, Limor Fried, Mary Allen Wilkes, Nadia Magnenat-Thalmann, Technikgeschichte
 

aventinus nova Nr. 48 [28.07.2014]: „Revolution“ in der Bildung. Frauen an die Universitäten: 2. Hälfte 19. Jhd. bis zum 1. Weltkrieg [=historia.scribere 1 (2009), S. 239–365]

Monday, July 28th, 2014

www.aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9867/ The following paper is about female students at German and Austrian universities between 1850 and 1918. It describes problems and barriers which existed for female students in this period and the long way until women were allowed to study at German and Austrian universities.

Tags: 19. Jahrhundert, aventinus, Bildungsgeschichte, Geschlechtergeschichte, Neuzeit, Österreichische Geschichte, Studentinnen, Universitätsgeschichte
 

aventinus varia Nr. 40 [08.08.2013]: Die Bedeutung von Soldatinnen für die israelischen Streitkräfte

Thursday, August 8th, 2013

In einer Krisenregion wie dem Nahen Osten spielt die Stärke der Streitkräfte eine signifikante Rolle in der Politik und dem Alltagsleben der Menschen. Es ist keine Überraschung, wenn die Verteidigung des eigenen Landes zur Bürgerpflicht erhoben wird, wohl aber, wenn diese Pflicht auch die Frauen mit einbezieht. http://bit.ly/13rAzH7

Tags: aventinus, Frauen, Geschlechtergeschichte, Israel, Jüdische Geschichte, Militärgeschichte, Wehrpflicht
 

durchsichten: Forschungsstelle transnationale Kulturgeschichte des Historischen Seminars der Universität Siegen

Saturday, April 6th, 2013

http://www.uni-siegen.de/phil/geschichte/kulturgeschichte Die Aufgabe der Forschungsstelle transnationale Kulturgeschichte ist es, die gemeinsamen Forschungsschwerpunkte der beteiligten Professorinnen und Professoren im Bereich der Europäische Geschichte, der Gender-Geschichte, der Popularisierung von Wissenschaft und der Geschichte in Neuen Medien zu koordinieren und in und außerhalb der Hochschule auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene sichtbar werden zu lassen und entsprechende Vernetzungen […]

Tags: Europäische Geschichte, Forschungsstelle transnationale Kulturgeschichte, Geschlechtergeschichte, Kulturgeschichte, Mediengeschichte, Transnationale Geschichte, Transnationale Kulturgeschichte, Universität Siegen, Wissenschaftsgeschichte
 

aventinus recensio Nr. 34 [28.09.2012]: Susan Kingsley Kent: Gender and History, Basingstoke: Palgrave Macmillan, 2012. 160 Seiten. 17,99£. ISBN 9780230292246

Friday, September 28th, 2012

http://www.aventinus-online.de/recensio/varia/art/Rezension_Susan/html/ca/view Susan Kent forscht über die Zusammenhänge von gender, Kultur, Kolonialismus und Imperialismus in der Neueren und Neuesten Geschichte Großbritanniens. Ihre Monographie ist soll als grundlegende Einführung die Bedeutung der Gender-Theorien für die Geschichtsschreibung dienen.

Tags: aventinus, Geschlechtergeschichte, Rezensionen, Susan Kent
 

aventinus varia Nr. 21 [05.11.2010]: Eine Geschichte des Fußballs aus der Genderperspektive

Monday, November 8th, 2010

http://www.aventinus-online.de/varia/geschlechtergeschichte/art/Eine_Geschichte/html/ca/f61d8425ce/?tx_mediadb_pi1[maxItems]=10 In einem Streifzug von der Antike bis zum 20. Jahrhundert rekurriert der Autor die Geschichte des Fußballs und zeigt hierbei die Rolle der Frauen in diesem landläufig als genuin männlich erachtetem Sport auf.

Tags: Fußball, Geschlechtergeschichte
 

aventinus mediaevalia Nr. 11 [04.09.2010]: Eleonore von Aquitanien. Eine umstrittene Persönlichkeit im Wandel der Zeit

Saturday, September 4th, 2010

http://www.aventinus-online.de/mittelalter/die-stauferzeit-und-der-weg-ins-spaetmittelalter-1138-bis-1250 Eleonore von Aquitanien fesselte schon die Aufmerksamkeit ihrer Zeitgenossen; allerdings ist sie auf Grund ihrer Handlungen und ihrer Lebensweise, die selten den herrschenden Konventionen entsprachen, meist sehr kritisch beurteilt worden.

Tags: aventinus, Eleonore von Aquitanien, Geschlechtergeschichte, Mittelalter