Lexikon zur Computergeschichte: V.92-Standard

Monday, February 6th, 2017

1999 veröffentlichter Standard, der den für 56K-Modems geltenden V.90-Standard erweitern sollte. Er brachte vor allem einen schnelleren Verbindungsaufbau, höhere Upload-Raten durch Verwendung von Pulse-Code-Modulation sowie die Implementation des V.44-Standards für bessere Datenkompression. Wegen des schnellen Fortschritts von ISDN und DSL kam dieser Standard nur am Rande zum Einsatz.

Tags: Hand-Shake, Kompression, Modems, PCM, Technikgeschichte, V.92
 

Lexikon zur Computergeschichte: V.90-Standard

Wednesday, October 3rd, 2012

Im Jahre 1998 genehmigter Standard zur Datenübertragung über die Telefonleitung mit bis zu 56K. Diese Geschwindigkeit entstand wegen der Begrenzung der amerikanischen Telefonnetze. Während für das Senden noch ein herkömmlicher “rein” analoger Standard (etwa V.34) verwendet wird, werden die Daten in einem D/A-Mischverfahren (digital/analoge Umwandlung) empfangen.

Tags: 1998, 56K, analog, D/A, Modems, Technikgeschichte, V.90