#wisskomm3.0 Wissenschaftskommunikation hoch drei / Wissenschaftskommunikation³

Monday, March 28th, 2016

http://www.scilogs.de/Wissenschaftskommunikation-hoch-drei Im Sinne einer dreidimensionalen Wissenschaftskommunikation versteht das Blog Projektblog “Wissenschaftskommunikation hoch 3” die dritte Generation des Wissenschaftsdialogs. Es möchte die Nachwirkung der Digitalisierung auf die Kommunikation zwischen Wissenschaft, Öffentlichkeit und Medien untersuchen. Besser, schlechter – oder einfach nur anders: Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die „Kommunikation zwischen Wissenschaft, Öffentlichkeit und Medien“ aus? Was bedeutet […]

Tags: Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Digitalisierung, Leopoldina, Medien, Nationale Akademie der Wissenschaften, Öffentlichkeit, Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, Wissenschaft, Wissenschaftskommunikation 3.0, Wissenschaftskommunikation hoch drei, Wissenschaftskommunikation³
 

#wisskomm4.0 What is Science 4.0 and Why Is It Necessary?

Saturday, August 8th, 2015

https://theamazingworldofpsychiatry.wordpress.com/2012/05/19/what-is-science-4-0-and-why-is-it-necessary/ Der Beitrag stellt science 4.0 als ein Konzept vor, welches ein Bundle an Merkmalen enthält wie z.B. Lizenzierungen, Programmierungen, Rechenkapazität und Vernetzung. Es stellt darüber hinaus einen Entwicklungssprung nach dem Web 2.0 und der daraus abgeleiteten science 2.0 dar.

Tags: Hardware, Justin Marley, Programmierung, Public Domain, science 2.0, science 4.0, Software, Vernetzung, Web 2.0, Wissenschaft
 

Die Bayerische Staatsbibliothek im digitalen Zeitalter. Bibliotheksforum Bayern / Sonderheft

Saturday, March 21st, 2015

https://www.bibliotheksforum-bayern.de/index.php?id=132 „Dieser Spagat zwischen der Bibliothek als physischem Ort des Wissens und kulturellen Austauschs einerseits und der Entgrenzung in den weltweit vernetzten digitalen Informationsraum andererseits wird auch künftig das Handeln der Bayerischen Staatsbibliothek maßgeblich bestimmen. Im Fokus wird dabei immer und zuallererst der wissenschaftliche Nutzer stehen.“ (Rolf Griebel)

Tags: Bayerische Staatsbibliothek, Bibliotheksbau, Bibliotheksforum Bayern, Bibliotheksmarketing, Bildung, Dienstleistungsportfolio, Digital Humanities, Digitalisierung, Drittmitteleinwerbung, Fachbehörde, Forschung, Forschungsbibliothek, Fundraising, Innovationszentrum, kulturelles Erbe, lebendige Gedächtnisinstitution, Lobbying, nationale Informationsinfrastruktur, Studium, Wissenschaft
 

Digitale Plattform für Wissenschaften. Unesco startet Weltbibliothek

Tuesday, November 11th, 2014

http://www.nature.com/wls http://www.tagesschau.de/ausland/weltbibliothek-101.html Die Unesco will mit einer Weltbibliothek der Wissenschaft freien Zugang zu Lernstoff in Naturwissenschaften und der Forschung ermöglichen. Zum Weltwissenschaftstag wurde das Projekt von der Bildungsorganisation der Vereinten Nationen in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift “Nature” freigeschaltet.

Tags: Digitalisierung, Nature, Naturwissenschaften, Open-Access, UNESCO, Weltbibliothek, Wissenschaft