(H-Soz-u-Kult) Job: 0,5 Assistent/in “Osteuropäische Geschichte” (Univ. Basel)

October 8th, 2010 | von Andreas C. Hofmann |

From: Olivia Hochstrasser
Date: 07.10.2010
Subject: Job: 0,5 Assistent/in "Osteuropäische Geschichte" (Univ.
Basel)
------------------------------------------------------------------------

Universität Basel, Basel, Schweiz, 01.02.2011-31.01.2015
Bewerbungsschluss: 12.11.2010

Am Historische Seminar der Universität Basel ist auf den 1. Februar 2011
die Stelle eines/einer AssistentIn für Osteuropäische Geschichte (50%)
wieder zu besetzen.

Die Tätigkeit umfasst Aufgaben im Rahmen der Lehrtätigkeit von Prof. Dr.
Frithjof Benjamin Schenk (Osteuropäische Geschichte) und der allgemeinen
Aufgaben des Historischen Seminars.

Die maximale Anstellungsdauer beträgt je nach Abschluss vier Jahre (mit
MA./Liz.) bzw. sechs Jahre (mit Dr.).

BewerberInnen müssen ein abgeschlossenes Studium der Geschichte bzw. der
Osteuropäischen Geschichte auf Master- oder Lizentiatsstufe oder eine
abgeschlossene Promotion in Geschichte/Osteuropäischer Geschichte
vorweisen und über gute Kenntnisse mindestens einer osteuropäischen
Sprache verfügen.
Erwünscht sind ein Schwerpunkt in der neueren und neuesten Geschichte
Ostmittel- oder Osteuropas und ein Interesse für kulturgeschichtliche
Fragestellungen.

Es wird vorausgesetzt, dass die Assistenzzeit dazu benutzt wird, an
einem weiterführenden wissenschaftlichen Projekt (Dissertations- oder
Habilitationsprojekt) zu arbeiten.
Bewerbungen sind unter Beilage von Lebenslauf (ggf.
Publikationsverzeichnis), Zeugnissen, einer Arbeitsprobe und eventueller
weiterer Referenzen bis zum 12. November 2010 zu richten an:

Geschäftsführende Vorsteherin des Historischen Seminars, Prof. Dr.
Susanna Burghartz, Hirschgässlein 21, CH-4051 Basel.

Weitere Auskünfte erteilen Dr. Olivia Hochstrasser, Geschäftsführerin
des Historischen Seminars (Olivia.Hochstrasser@unibas.ch) und Dr.
Frithjof Benjamin Schenk (Benjamin.Schenk@unibas.ch).

------------------------------------------------------------------------
Dr. Olivia Hochstrasser
Geschäftsführerin
Historisches Seminar der Universität Basel
Hirschgässlein 21
CH - 4015 Basel
olivia.hochstrasser@unibas.ch

Homepage

URL zur Zitation dieses Beitrages

Copyright (c) 2010 by H-Net and Clio-online, all rights reserved. This work may be copied and redistributed for non-commercial, educational use if proper credit is given to the author and to the list. For other permission, please contact H-SOZ-U-KULT@H-NET.MSU.EDU.

Tags: , , ,



Post a Comment