wbs-law: Abmahnung wegen user-generated content auf facebook

April 21st, 2012 | von Andreas C. Hofmann |

https://youtu.be/2aAtTbI2z0w

Nun ist die erste Abmahnung wegen urheberrechtsverletzender Fotos auf facebook-Profilen da! Das ausschlaggebende ist, dass es sich hierbei um user-generated content handelt, d.h. Inhalten, welche von Freunden hochgeladen wurden. wbs-law gibt eine juristische Bewertung zur Impressums- und Prüfpflicht bei facebook-Seiten und Hinweise, welche präventiv getroffen werden können.

[tube]2aAtTbI2z0w[/tube]

Weitere Video-Blogs der Medienrechtskanzlei Wilde, Beuger & Solmecke unter http://www.wbs-law.tv

Tags: , , , ,



Post a Comment