Lexikon zur Computergeschichte: Integrated Drive Electronics – IDE

February 15th, 2015 | von Andreas C. Hofmann |

Die Bezeichnung stammt aus der Zeit vor der Standardisierung von Schnittstellen im PC-Bereich. Sie bezeichnet den von Western Digital 1986 auf den Markt gebrachten Standard zwischen Laufwerken und der Schnittstelle des PC´s. Die Bezeichnung ist synonym mit dem 1989 normierten Standard ATA bzw. dessen Erweiterung ATAPI.

Tags: , , , , , , ,



Post a Comment