Category: Web 3


From: Jörg Wettlaufer <jwettla@gwdg.de> Date: 23.11.2012 Subject: Konf: Semantic Web Applications in the Humanities – Göttingen 12/12 Dr. Jörg Wettlaufer, DHFV / GCDH / ADWG 11.12.2012-11.12.2012, Göttingen, Historisches Gebäude der SUB / Papendiek 14 / Vortragsraum Deadline: 07.12.2012 In dem Read more…


http://kontext.fraunhofer.de/haenelt/kurs/Skripten/Wiki-Anleitungen/Haenelt_Anleitung_SMW-SemanticFormsx.pdf Kurzanleitung zur SMW-Extension Semantic Forms, welche allerdings Grundkenntnisse in der Materie voraussetzt. Hierzu wird auf das Manual der Extension verwiesen, welches wie die anderen im Netz verfügbaren Materialien zu große Grundlagen voraussetzt.


http://www.referata.com/wiki/Main_Page Unter dem Label Referata bietet die Consulting-Firma Wikiwords unter der Leitung des SMW-Developers Varon Koren eine Plattform an, um semantische Wikis einzurichten. Eine Installation der Pakete ist somit nicht mehr erforderlich. Die kostenlose Version bietet alle Grundfunktionen, wobei insbesondere Read more…


http://semantic-mediawiki.org/w/images/b/b7/SMW%2BTutorial-Berlin-Fall-2011.pdf Kurze Einführung in SMWplus im Rahmen der SMW User Conference 2011 in Berlin. Das Tutorial gibt einen kurzen Einblick in die erweiterten Funktionen und Extensions von SMWplus und ist für den ersten Einstieg in die Materie sehr gut geeignet. Leider Read more…


http://simia.net/download/smw_tutorial_smwcon_2011.pptx Das Tutorial der SMW-Developer am KIT markiert prägnant die Vorzüge von SMW und gibt zahlreiche Beispiele seiner Anwendung und geht hierbei auch in die Tiefe, wobei die Materie trotzdem verständlich bleibt. Behandelt werden weiterführend u.a. die automatisierte Darstellung von Read more…


http://www.youtube.com/watch?v=CDf4R5A5C78&feature=relmfu Die Einführung des Media-Wiki-Consultant und Co-Developers von Semantic Media Wiki (SMW) Yaron Koren ist insbesondere für Einsteiger mit geringen Vorkenntnissen gut geeignet. Koren verwendet etwa die Hälfte seines Vortrages auf die Einführung in Media Wiki und geht dann zu SMW Read more…


http://kontext.fraunhofer.de/haenelt/kurs/folien/Haenelt_SemanticWiki.pdf Die Präsentation der an der Fraunhofer Gesellschaft wirkenden Dozentin gibt einen detaillierten Einstieg in die Funktionen eines Media-Wikis und die im Vergleich dazu stehenden Vorzüge eines Semantik-Media-Wikis. Ferner werden auch die allgemeinen Vorzüge des Semantischen Webs und seine Technologien Read more…


http://de.slideshare.net/baojie_iowa/a-short-tutorial-to-semantic-media-wiki-smw Sehr Kurze Einführung zu den Grundfunktionen eines Semantic Media Wikis, den Unterschieden zu herkömmlichen Web 2.0-Wikis sowie den Vorzügen gegenüber anderen Web 3.0-Technologien wie RDF etc. Da das Tutorial eher einen Überblick gibt, als in die Tiefe zu gehen, Read more…


http://de.slideshare.net/hhappel/wissensmanagement-30-bedarfsorientierter-wissensaustausch-mit-social-software-und-semantischen-technologien Die Präsentation gibt einen Einblick in Probleme des gegenwärtigen Web 2.0 und versucht hieraus verschiedene semantische Technologien wie Semantic Media Wiki herzuleiten. Sie geht hierbei insbesondere auf die Vorteile semantischer Datenverarbeitung sowie von dezentraler Datenerhebung ein.


http://korrekt.org/papers/KroetzschVrandecicVoelkelHaller_SemanticMediaWiki_2007.pdf Der 2007 erschienene Artikel gibt Einblicke in die Theorie des Web 3.0, wie das Semantic Web auch häufig bezeichnet wird sowie in seine Anwendung durch das am Karlsruhe Institute of Technology entwickelte Semantic Media Wiki. Das Paper bietet einen Read more…