(geschichte.transnational): 4 Promotionsstip. “Arbeit in der sich globalisierenden Welt” (Friedrich-Ebert-Stiftung)

Tuesday, August 14th, 2012

Johannes Platz Institution: Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn Datum: 01.11.2012-31.10.2014 Bewerbungsschluss: 22.08.2012 Arbeit in der sich globalisierenden Welt, 1880 bis heute. Historischer Wandel und gegenwärtige Effekte in Europa Aus historischer Sicht hat der Wandel der Arbeitswelten in den postindustriellen (de-industrialisierten) Gesellschaften Europas weitreichende Konsequenzen für die Verfasstheit, das Verständnis und die Einschätzung des Verhältnisses von Arbeit, Arbeitern und […]

Tags: Arbeitergeschichte, Bielefeld Graduate School in History and Sociology, Friedrich-Ebert-Stiftung, Globalisierung, Stipendien, Transnationale Geschichte, Universität Bielefeld