Lexikon zur Computergeschichte: Terragen

Sunday, May 13th, 2018

Um die Jahrtausendwende wurde Terragen, der 3D-Landschaftsgenerator zum Erstellen fotorealistischer Grafiken populär. Verschiedene Parameter (z.B.: Gebirge, Wasser, Wolken, Himmelsfarbe) können menügesteuert voreingestellt werden. Aufgrund dieser Vorgaben wird dann eine Grafik gerendered, die für damalige Verhältnisse bereits enorm fotorealistisch aussah. Unter Usern des Tools entstand ein regelrechter Wettbewerb um die schönste digitale Landschaft. Die folgende Gallerie […]

Tags: 3D, Bilder, Landschaften, Technikgeschichte, Terragen
 

#archive Bundesarchiv: Internet-Portal zu 25 Jahre Wiedervereinigung

Friday, October 9th, 2015

https://wiedervereinigung.bundesarchiv.de/ Das neue Internet-Portal des Bundesarchivs lädt dazu ein, die historischen Ereignisse zwischen dem Fall der Mauer am 9. November 1989 und der deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 nachzuvollziehen. Anhand von digitalisierten Bildern, Plakaten, Tönen und Filmen bringen wir Ihnen die Hoffnungen, Sorgen und Diskussionen dieser dramatischen Monate nahe. Lesen Sie in den Dokumenten, […]

Tags: 1989/90, Archivquellen, Bilder, Bundesarchiv, Filmgeschichte, Plakate, Portal, Ton, Wiedervereinigung
 

ARTigo. Social Image Tagging

Thursday, February 12th, 2015

http://www.artigo.org Die Kunstgeschichte arbeitet mit den originalen Kunstwerken, häufig aber auch mit Reproduktionen davon. Diese Reproduktionen werden heute in umfangreichen elektronischen Repositorien vorgehalten und können leicht in die Millionen gehen. Was machen wir, um diese Reproduktionen wiederzufinden, und zwar möglichst nach den unterschiedlichsten Kritereien geordnet? Manchmal wollen wir Bilder finden, die einen spezifischen Inhalt oder […]

Tags: Bilder, Computerspiele, Digital Humanities, ITG@LMU, Kunstgeschichte, Kunstwerke, Social-Media, Tagging
 

aussichten Nr. 40 [29.04.2014]: Neue Einträge bei aussichten-online.net; Digest 01.01.2014-31.03.2014

Tuesday, April 29th, 2014

Andreas C. Hofmann: Staat und Stadt in der Spätantike Die curatores civitatis und defensores civitatis — ein Essay zur Frage nach dem spätantiken Zwangsstaat http://www.aussichten-online.net/2014/01/4965/ http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-132059 Das Essay untersucht anhand der einschlägigen Forschungsdiskussion die Frage, inwiefern die beiden städtischen bzw. kaiserlichen Institutionen der curatores civitatis und defensores civitatis als Zeichen für einen spätantiken Zwangsstaat gewertet […]

Tags: 1920er Jahre, Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein, Anglistik, Arbeiterbewegung und Sozialgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert, Arbeitslosenversicherung, August Bebel, Außereuropäische Geschichte, aussichten, Bavarica, Bayerische Staatsbibliothek, Bilder, Bismarck, Clio-online, Counting House, curator civitatis, David Dabydeen, defensor civitatis, defensor plebis, Digitalisierung, Ebert-Groener-Pakt, Elektronisches Publizieren, Erfurter Programm, Erster Weltkrieg, Ferdinand Lasalle, Friedrich Ebert, Gothaer Programm, Gustav Noske, H.un.app., Hermann Müller, Kaiserreich, Kapp-Putsch
 

aventinus historia Nr. 12 [30.12.2013]: Abbildungen zu Johannes Aventinus im digitalen Bildarchiv der Bayerischen Staatsbibliothek

Monday, December 30th, 2013

www.aventinus-online.de/link/lp8yu/  Das Bildarchiv der Bayerischen Staatsbibliothek zeigt drei Abbildungen aus dem 16., 18. und 19. Jahrhundert in Kupfer- bzw. Holzstich des prominenten Namensgebers unserer Publikationsplattform Johannes Aventinus (1477-1534).

Tags: aventinus, Bayerische Staatsbibliothek, Bilder, Holzstich, Johannes Aventinus, Kupferstich
 

aventinus historia Nr. 10 [30.09.2013]: Bildnis von Johannes Aventinus mit handschriftlichen Notizen in der Regensburger Porträtgallerie

Monday, September 30th, 2013

www.aventinus-online.de/link/u6tyi/ Der Historiker ist im Viertelprofil von rechts vor leerem Hintergrund wieder­gegeben. In der erhobenen linken Hand hält er ein aufgeschlagenes Buch, auf das die rechte mit der Schreibfeder gelegt ist. Die Gesichtszüge werden von seinen Haaren umrahmt, die von der Kopfbedeckung verdeckt sind.

Tags: aventinus, Bilder, Johannes Aventinus, Regensburger Porträtgallerie
 

aventinus media Nr. 8 [05.09.2012]: „Bilder sind überall“. HistorikerInnen auf der Suche nach Bildern im Internet [=PerspektivRäume Jg. 2 (2011), H.1, S. 5-14]

Wednesday, September 5th, 2012

http://www.aventinus-online.de/media/varia/art/Bilder_sind_ue/html/ca/e22eb9d911de306fa95e30d0991fdafe Seit in den frühen 1990er Jahren der »iconic turn« (Gottfried Boehm) oder der »pictural turn« (William J. Thomas Mitchel) ausgerufen wurden, spielt das Medium Bild eine immer größere Rolle in den Geisteswissenschaften, auch in der Historiographie. Denn noch nie wurden Menschen so offensiv mit Bildern konfrontiert.

Tags: aventinus, Bilder, Internetressourcen, Neue Medien, Perspektivräume
 

Link-Hint Nr. 3/2011: German History in Documents and Images

Sunday, July 31st, 2011

http://germanhistorydocs.ghi-dc.org. Das Angebot des Washingtoner Deutschen Historischen Instituts bietet mit German History in Documents and Images (GHDI) eine kommentierte Dokumenten- und Bildersammlung zur Deutschen Geschichte der Neuzeit an. Das Angebot folgt den klassischen Zäsuren der Deutschen Geschichte der Neuzeit (1500, 1648, 1815, 1866, 1890, 1918, 1933, 1945, 1961, 1989) und folgt in den einzelnen Kapiteln […]

Tags: 19. Jahrhundert, Bilder, DHI Washington, German History in Documents and Images, Internetressourcen, Quellen