Tag: Eisenbahngeschichte


Urheber: Andreas C. Hofmann Titel: Alter Bahnhof Schleißheim (1858–2017). Impressionen aus Oberschleißheimer Geschichte/n Geistige Schöpfung: Vortrag Veranstaltung: Ausstellungseröffnung “KulturKunstHeimat” Anmerkungen: gehalten als Vereinsvorsitzender Verrückter Alter Bahnhof Oberschleißheim e.V. Ort / Zeit: Oberschleißheim: Gewerbegebiet Mittenheim, 2017-10 Abstract: Aufgrund moderner digitaler Recherchemethoden Read more…


#CfP: Wurden transnationale Gruppen (etwa die Arbeiterbewegung) gegen k.u.k. aktiv? #Austromarxismus?
#Rezension: In transnationaler Perspektive ist in der #LabourHistory / #Geschichte der #Arbeit noch vieles möglich.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9900/ Der Beitrag schildert die Bemühungen von Oberschleißheimer gesellschaftspolitischen Akteuren, um das 1858 errichtete und 1898 um sechs Meter verschobene Alte Bahnhofsgebäude, das leider seit Jahren vom Verfall bedroht ist.


Der Alte Bahnhof Oberschleißheim steht seit Jahren leer und verfällt immer mehr. Der mögliche Ausbau der Bahnstrecke und häufig wechselnde Besitzverhältnisse haben in den letzten Jahren eine Nutzung verhindert. Wir befürchten, dass ein baldiger Abriss nicht mehr auszuschließen ist. Die Read more…