Tagungsbericht: Podiumsdiskussion „Kollaboration. Inter­aktion. Die Zukunft geistes­wissen­schaftlichen Biblio­gra­phie­rens“, München: Bayer. Staatsbibliothek, 26.06.2015

Monday, April 11th, 2016

http://dx.doi.org/10.1515/bfp-2016-0003 Ende Juni 2015 fand an der Bayerischen Staatsbibliothek (BSB) eine Podiumsdiskussion zu Zukunftsfragen geisteswissenschaftlichen Bibliographierens statt. Anlass war die Präsentation des speziell auf die Didaktik der Geschichte ausgerichteten Bibliographietools ‚Index Didacticorum. Research Collaborative Bibliography of History Education‘ (I.D.). vf. zus. mit Wiebke Herr, in: Bibliothek. Forschung und Praxis Bd. 40 (2016), S. 114-118 [lizenzpfl. […]

Tags: Bayerische Staatsbibliothek, Bibliographie, Collaborative Bibliography of the First World War, CrossRef DOI Event Tracker, Fachhochschulen, Franziska Heimburger, Index Didacticorum, Kollaboration, Lambert Heller, Literaturverwaltung, Marko Demantowsky, Markus Bernhardt, Matti Stöhr, Open Science VIVO, Pädagogischen Hochschule Brugg-Windisch, Universität Duisburg-Essen, Zotero
 

Organisationale Hochschulautonomie in Bayern — die Verwendung der Experimentier- und Öffnungsklauseln des Bayerischen Hochschulgesetzes vom 23. Mai 2006

Sunday, June 8th, 2014

http://www.wissenschaftsmanagement-online.de/node/4425 Eher unspektakuläre Formulierungen beenden das Bayerische Hochschulgesetz (BayHSchG), indem sie in Artikel 106 Abs. 2 eine sogenannte Experimentierklausel einführen, die es den Hochschulen ermöglicht mit Zustimmung des zuständigen Staatsministeriums vor allem hinsichtlich ihrer Organisation und der Studierendenvertretungen vom BayHSchG abzuweichen. Wie weit aber geht die Wirkmächtigkeit dieser Klausel? Wie wurde sie bislang in Bayern […]

Tags: Autonomie, Bayerisches Hochschulgesetz, Departments, Erweiterte Hochschulleitung, Experimentierklausel, Fachhochschulen, Fakultätsrat, Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hochschule für Politik, Hochschulrat, Hochschulrecht, LMU München, Öffnungsklausel, Senat, Studierendenvertretung, Technische Hochschule, TU München, Universität Erlangen, Verwaltungsrat
 

hochschule dual setzt die erfolgreiche Roadshow zum dualen Studium in Bayern fort

Sunday, April 6th, 2014

http://idw-online.de/pages/de/news578260 Die Roadshow „Dual studieren in Bayern“ von hochschule dual startet in die zweite Runde: Zusammen mit den bayerischen Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern und Kooperationspartnern der Hochschulen für angewandte Wissenschaften präsentiert hochschule dual auch 2014 in mehreren Landkreisen das duale Studium in Bayern.

Tags: Bayern, Betriebe, Duales Studium, Fachhochschulen, hochschule dual, Hochschulen für angewandte Wissenschaften, Studium
 

TUM-Präsident Herrmann zur Promotion von FH-Absolventen: Kooperation statt Vermischung der Hochschularten

Wednesday, April 2nd, 2014

http://www.einsichten-online.de/url/kb85w Sollen die Fachhochschulen das volle Promotionsrecht bekommen? „Es ist nicht sinnvoll, die Hochschularten zu vermischen und aus sehr guten Fachhochschulen schlechte Universitäten zu machen“, schreibt TUM-Präsident Wolfgang A. Herrmann in einem Gastbeitrag für die Bayerische Staatszeitung. Die bildungspolitische Herausforderung bestehe in der individuellen Förderung junger Talente. Deshalb kooperiert die TUM mit den FHs bei […]

Tags: Bayerische Staatszeitung, Fachhochschulen, Kooperative Promotion, Promotion, Promotionsrecht, Technische Universität München, Universitäten, Wissenschaftlicher Nachwuchs, Wissenschaftsbetrieb, Wolfgang A. Herrmann