Tag: Filmgeschichte


https://wiedervereinigung.bundesarchiv.de/ Das neue Internet-Portal des Bundesarchivs lädt dazu ein, die historischen Ereignisse zwischen dem Fall der Mauer am 9. November 1989 und der deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 nachzuvollziehen. Anhand von digitalisierten Bildern, Plakaten, Tönen und Filmen bringen wir Read more…


durchsichten-online.de/dm56u Das Projekt untersucht im historischen Vergleich und aus transnationaler Perspektive kommerzielle Jugendmedien, hauptsächlich aus dem Bereich Print, exemplarisch aber auch audiovisuelle Formate wie Jugendmusiksendungen im Fernsehen und Jugendfilme im Kino, aus der BRD, Großbritannien und Frankreich im Zeitraum von Read more…


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9868/ A look will be taken at two prominent stereotypes for black wo­men, which still exist even today: the Mammy and the Jezebel. Since espe­cially the Mammy has undergone a lot of change and is now often a hybrid or Read more…


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9848/ Film ist eine vergleichsweise junge Quellengattung mit erheblichem Erkenntnispotenzial für die zeitgeschichtliche Forschung. Mit Blick auf die frühe DDR soll untersucht werden, welche Darstellung die Generationenthematik in der DEFA-Produktion Berlin Ecke Schönhauser (1957) erfährt.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9833/ Der deutsche Regisseur Werner Herzog hat zwei Filme gedreht, deren Schwerpunkt Südamerika ist. Beiden Filmen ist neben einer Vermengung von Reellem und Fiktionalem und den überaus schwierigen Dreh­bedingungen auch die reichhaltige Interpretationsmöglichkeit gemein.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9823/ Jugendliches Lebensgefühl, Unzufriedenheit und Rebellion — mit diesen drei Schlagworten wird meist die Grundthematik von May Spils’ Spielfilm ‘Zur Sache, Schätzchen’ aus dem Jahr 1968 umschrieben: eine Filmkomödie, die das Lebensgefühl junger Menschen in den 1960er-Jahren ausdrücke.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9813/ Ende der 50er Jahre wandelte sich die Gesellschaft; es betraf v.a. Jugend­liche und ihr Freizeitverhalten. Neue Musik wie Rock’n’Roll wurde gemäßig­ter und neben rebellischen Halbstarken aus dem Arbeitermilieu, entwickelte sich eine weitere, schichtübergreifende Gruppe Jugendlicher: die Teenager.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9743/ Der Beitrag zeigt die grundlegenden Argumentationslinien der verschiedenen Beteiligten, wie auch der Filmhistoriker auf und versucht gleichzeitig einzelne Argumente auf ihre Schlüssigkeit und Belastbarkeit zu überprüfen.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9563/ The War of the Worlds ist seit langem medial präsent: Als die Geschichte 1938 im Radio gesendet wurde, dachten viele Amerikaner, das Hörspiel sei eine aktuelle Nachrichtensendung, und flohen aus ihren Häusern – bis heute ist der Vorfall in Read more…


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9387/ Hat die persönliche Geschichte eines Wissenschaftlers Einfluss auf seine Erkenntnisse und Arbeiten? Wie behandelt ein Historiker eine filmische Quelle, welche die Bewältigung der persönlichen Vergangenheit von Naturwissenschaftlern in den Mittelpunkt rückt?