aventinus varia Nr. 32 [14.03.2012]: Giftgaseinsatz in den Kolonien. Militärische Notwendigkeit und enthemmte Kriegsführung zwischen den Weltkriegen

Thursday, March 15th, 2012

www.aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9281/ Nach dem Ersten Weltkrieg nutzten Frankreich, Großbritannien und Italien Konflikte in ihren Kolonien, um nach den Erfahrungen des vorangegangenen Krieges die Wirkung von Giftgasen im Kampfeinsatz weiter zu erproben und deren Wert für militärstrategische Operationen zu ermitteln.

Tags: Außereuropäische Geschichte, aventinus, Frankreich, Giftgaseinsatz, Großbritannien, Italien, Kolonialgeschichte