#linkhint Lost Neighbourhood. Auf den Spuren Münchner Juden im Mittelalter — Ausstellung der Universitätsbibliothek München (11.07. – 11.10.2019)

Tuesday, June 18th, 2019

https://www.ub.uni-muenchen.de/aktuelles/veranstaltungen/ausstellung_lost-neighbourhood/ Ausstellung zur mittelalterlichen Geschichte der jüdischen Gemeinden in München und Regensburg: Die mittelalterliche Geschichte der Juden in München ist kaum bekannt; sie gehört allerdings zur Geschichte dieser Stadt und macht sie erfahrbar als Geschichte der christlichen und jüdischen Bürger in ihren Beziehungen zueinander sowie zu den Herzögen, Bischöfen, Königen und Kaisern. Sie ist eng […]

Tags: Ausstellungen, Jüdische Geschichte, Mittelalter, München, Stadtgeschichte, Universitätsbibliothek München
 

#linkhint Schienensuizide in den 1980er und 1990er Jahren — wissenschaftliche Ergebnisse der persönlichen Spurensuche eines Fahrgastes

Friday, February 3rd, 2017

Ein jeder Selbstmord ist ein Selbstmord zu viel. Beim Schienensuizid kommt erschwerend hinzu, dass er ganz im Sinne eines erweiterten Selbstmordes auch Unbeteiligte wie insbesondere Zugführer, Rettungskräfte und Passanten nachhaltig beeinträchtigt. Auf der Suche nach den Hintergründen kommen neben journalistischen Recherchen auch wissenschaftliche Studien zutage. https://edoc.ub.uni-muenchen.de/5403/ Die Analysen der Untersuchung zeigen deutliche zeitliche Asymmetrien von […]

Tags: 1980er Jahre, 1990er Jahre, Deutsche Bahn, Medizingeschichte, München, Psychologie, Selbstmord, U-Bahn
 

#archive Spitzenstücke der Staatlichen Archive Bayerns auf bavarikon

Friday, October 21st, 2016

http://www.bavarikon.de/search?idp=GDA Die Staatlichen Archive Bayerns kooperieren mit bavarikon, dem Portal zur Kunst, Kultur und Landeskunde des Freistaats Bayern. Das Bayerische Hauptstaatsarchiv und die Staatsarchive präsentieren dort ausgewählte Archivalien, die eine herausragende Bedeutung für das historische Gedächtnis Bayerns haben. Enthalten sind beispielsweise: Urkundliche Ersterwähnung Münchens (1158) Bamberger Halsgerichtsordnung (1507) Belehnung Herzog Maximilians I. von Bayern mit der […]

Tags: Bamberger Halsgerichtsordnung, bavarikon, Coburg, Königreich Bayern, Maximilian II., München, Pfälzische Kurwürde, Proklamation, Staatliche Archive Bayerns, Vereinigung
 

#irrsinn Was die Amokläufe von Freising (2002) und München (2016) gemeinsam haben. Vierzehn Jahre politische Debatte und kein Unterschied

Sunday, July 31st, 2016

Ja! Ich habe mich geärgert, um nicht zu sagen ich habe mich regelrecht aufgeregt! Mit Frei­sing (2002) und München (2016) habe ich selbst direkt nach den jeweiligen Amokläufen zwei Städte im Ausnahmezustand erlebt. Aber haben wir, hat die Politik wirklich dazugelernt? Eine persönliche Betrachtung der Ereignisse der letzten Woche finden Sie unter http://www.aussichten-online.net/2016/07/7790/ Zwei Amokläufe. […]

Tags: Amoklauf, de Maizière, Dijamant Zabergja, Ego-Shooter, Freising, Killerspiele, Klaus Cislak, München, Olympiaeinkaufszentrum, Wirtschaftsschule
 

aventinus nova Nr. 52 [31.01.2015]: Im Blick der Polizei ― Kriminelle Lebenswelten in München um 1900

Saturday, January 31st, 2015

aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9903/ Im Zentrum der Studie steht die Erforschung von Kriminalität und Kriminellen in einer deutschen Großstadt in der Zeit des Kaiserreichs am Beispiel Münchens um 1900. Die Arbeit ist dabei dem geschichts­wissen­schaftlichen Forschungsfeld der historischen Kriminalitätsforschung zuzuordnen.

Tags: 19. Jahrhundert, aventinus, Bavarica, Historische Kriminalitätsforschung, Josef Bernauer, Josepha Hofbauer, Kaiserreich, Karl Baumeister, Milieugeschichte, München, Neuzeit, Quellen, Strafrecht
 

#archive Archive in München. Das Gemeinschaftsblog der Münchener Archive

Saturday, October 25th, 2014

http://amuc.hypotheses.org Zahlreiche Münchner Archive schlossen sich 2010 zur besseren Organisation und Kommunikation des Münchner “Tags der Archive” zusammen. Aus diesem Arbeitskreis heraus entstand die Idee eines stärkeren Austauschs zwischen den Archiveinrichtungen und der interessierten Öffentlichkeit. Ein erster Schritt in diese Richtung ging der Arbeitskreis im Oktober 2011 mit einer öffentlichen Facebook-Fanseite. Im Sommer 2014 wurde […]

Tags: Akademie der Wissenschaften, Architekturmuseum der TU München, Archiv der IKG München, Archiv der Münchner Arbeiterbewegung, Archiv des Deutschen Alpenvereins, Archiv des Deutschen Museums, Archiv des Erzbistums München und Freising, Archiv für Christlich-Soziale Politik, Archivblog, Archive, Bayerische Staatsbibliothek, Bayerischer Rundfunk, Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Bayerisches Wirtschaftsarchiv, BMW Konzernarchiv, Historisches Archiv, Historisches Archiv bayerischer Genossenschaften, Historisches Archiv der TU München, Historisches Archiv Haus der Kunst, Institut für Zeitgeschichte – Archiv, Katholischer Deutscher Frauenbund, Max-Planck-Institut für Psychiatrie, Monacensia. Literaturarchiv München, München, Staatliche Archive Bayerns, Staatsarchiv München, Stadtarchiv München, Suchdienst München, Sudetendeutsches Archiv, UniCredit Bank AG, Universitätsbibliothek München
 

Blog des Arbeitskreises für digitale Geistes- und Sozialwissenschaften München

Monday, May 5th, 2014

http://dhmuc.hypotheses.org dhmuc. vernetzt Digital-Humanities-Akteure unterschiedlicher Münchner Einrichtungen miteinander und vermittelt ihre Aktivitäten so breit wie möglich an Nachwuchswissenschaftler vor Ort ebenso wie an andere DH-Engagierte über München hinaus. Quelle: http://dhmuc.hypotheses.org/uber; Lizenz: CC BY 3.0

Tags: Arbeitskreises für digitale Geistes- und Sozialwissenschaften, Blogs, dhmuc, Digital Humanities, München
 

aventinus bavarica Nr. 24 [31.01.2013]: Denkmäler erzählen Geschichte(n)! Die Feldherrnhalle in München Nationale Begeisterung — Instrumentalisierung — Alltagsgeschehen [=Bayernspiegel Nr. 5-6/2012]

Thursday, January 31st, 2013

aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9770/ Überquert man in Zeiten hektischer Betriebsamkeit den Münchner Odeonsplatz, wird die Feldherrnhalle für gewöhnlich nur am Rande wahrgenommen. Ihre facettenreiche Geschichte bleibt im Verborgenen oder wird auf Hitlers Marsch auf die Feldherrenhalle konzentriert.

Tags: 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, aventinus, Bavarica, Bayernspiegel, Feldherrnhalle, Kulturgeschichte, München
 

H-Soz-u-Kult Chancen-Digest Nr. 4/2012: Ausgewählte Job- und Stipendienangebote 01.04.-30.04.12

Sunday, May 6th, 2012

From: Sonja Palfner Date: 12.04.2012 Subject: Job: 0,5 Wiss. Mitarb. Promotion “Virtuelle Forschungsumgebung in den Geisteswissenschaften” (TextGrid, TU Berlin) Technische Universität Berlin, Zentrum Technik und Gesellschaft, Berlin, 01.06.2012-31.05.2015 Bewerbungsschluss: 03.05.2012 http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/chancen/type=stellen&id=7182 :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: From: Samuel Klar Date: 27.04.2012 Subject: Job: 1 Wiss. Mitarb. “Kulturanalyse der Moderne” (Univ. Oldenburg) Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Oldenburg, 01.06.2012-30.09.2014 Bewerbungsschluss: […]

Tags: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Berlin, DLA Marbach, Europa-Universität Viadrina, Frankfurt an der Oder, Graz, Interdisziplinäre Polenstudien, Internationales Suhrkamp-Forschungskolleg, Marbach, Medizingeschichte, München, NDB, Neue Deutsche Biographie, Oldenburg, Stipendien, TextGrid, Topologie der Technik, TU Berlin, TU Darmstadt, Universität Graz, Universität Oldenburg, Wissenschaftsgeschichte
 

Archivreport: Geheimes Hausarchiv München

Sunday, March 11th, 2012

http://www.gda.bayern.de/archive/hauptstaatsarchiv/1 Eine archivrechtliche Besonderheit stellt das Geheime Hausarchiv München dar, welches organisatorisch eine Abteilung des Bayerischen Hauptstaatsarchivs ist. Aufgrund der Vermögensauseinandersetzung zwischen dem Bayerischen Staat und dem vormaligen Königshaus aus dem Jahre 1923 (http://www.historisches-lexikon-bayerns.de/artikel/artikel_44496) handelt es sich bei den Beständen des Geheimen Hausarchivs um Akten zur Geschichte des königlichen Hauses oder von dessen Angehörigen übergebene […]

Tags: Archivreisen, Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Geheimes Hausarchiv, München, Staatliche Archive Bayerns, Stabi Cafe, Wittelsbach, Wittelsbacher Ausgleichfonds