#achpub Aufsatz: Zwischenstaatliche Wissenschaftskommunikation und Wissenschaftspolitik im Deutschen Bund (1815–1848)

Tuesday, August 21st, 2018

Fundstelle / Veranstaltung: Jürgen Müller (Hrsg.): Deutscher Bund und innere Nations­bildung im Vormärz (1815–1848). Göttingen 2018, S. 167-184 Geistige Schöpfung: Sammelbandbeitrag » Dr. Andreas C. Hofmann Anmerkungen: Schriftenreihe der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften Bd. 101 Ort / Zeit: Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2018-08 Gab es überhaupt eine Wissenschaftskommunikation und Wissenschaftspolitik im […]

Tags: Akademien der Wissenschaften, Andreas C. Hofmann, Deutscher Bund, Nationsbildung, Regierungsbevollmächtigte, Universitätskartelle, Universitätskommissionen, Verein zum Austausch akademischer Gelegenheitsschriften, Wissenschaftskommunikation, Wissenschaftspolitik
 

Vortrag (10.10.2017): Wissenschaftskommunikation und Wissenschaftspolitik im Deutschen Bund (1815 bis 1848)

Friday, November 24th, 2017

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften Veranstaltung: Deutscher Bund und innere Nationsbildung im Vormärz (1815–1848) Vortrag: Dr. Andreas C. Hofmann Denn der Deutsche Bund war alles andere als ein „vorsintflutliches Monstrum“ (H. Schulze), eine „unwürdige Verfassung“ (K. Griewank) oder gar die „Negation des Nationalstaates“ (E. R. Huber): Der Deutsche Bund war sowohl an […]

Tags: Andreas C. Hofmann, Bayerische Akademie der Wissenschaften, Deutscher Bund, Historische Kommission, Nationsbildung, Regierungsbevollmächtigte, Universitätsgeschichte, Universitätskartelle, Verein zum Austausch akademischer Gelegenheitsschriften, Vorträge, Wissenschaftskommunikation, Wissenschaftspolitik
 

durchsichten: Weltweit vor Ort. Das Magazin der Max-Weber-Stiftung Ausg. 01/2013: Transregionale Forschung und transnationale Geschichte

Saturday, April 5th, 2014

http://www.maxweberstiftung.de/fileadmin/user_upload/Magazin/Magazin_01_2013.pdf In Zeiten von Globalisierung und gesteigerter Mobilität wachsen Nationen, Gesellschaften und Kulturen enger zusammen und sind verstärkt sowohl mit transregionalen als auch mit supranationalen Fragestellungen konfrontiert. Auf diese Vorgänge reagiert eine zunehmend über Ländergrenzen hinweg ausgerichtete geistes- und sozialwissenschaftliche Forschung, die kulturelle, soziale, politische und ökonomische Strukturen vergangener Zeiten erschließt und eine Orientierung in […]

Tags: Arabien, Außereuropäische Geschichte, Deutsches Forum für Kunstgeschichte Paris, DFK Paris, DHI London, Indien, Max Weber Stiftung, Nationsbildung, Osteuropäische Geschichte, Paris, Transnationale Geschichte, Transregionale Studien, Verflechtungsgeschichte