#wisskomm4.0 Digitale Helfer im Studium. Hausarbeit 4.0

Saturday, September 3rd, 2016

https://www.uni-muenchen.de/aktuelles/news/2016/digitale_helfer.html Unzählige Apps und Programme sollen Studierende beim Schreiben von Hausarbeiten unterstützen. Aber welche helfen wirklich?

Tags: Apps, Hausarbeit 4.0, LMU München, Notizen, Plagiate, Prokrastination, Studium
 

Von der hohen Kunst ein Plagiat zu fertigen … und keinen Spaß zu verstehen

Tuesday, January 7th, 2014

http://www.bild.de/bildlive/2014/-34112780.bild.html Karl-Theodor zu Guttenberg (42, CSU), nach Abschreibevorwürfen bei seiner Doktorarbeit zurückgetretener Bundesverteidigungsminister, hat den Münsteraner LIT- Verlag verklagt. Der Ex-Politiker fordert von dem Wissenschaftsverlag die Zahlung von 633,32 Euro sowie eine Erklärung, den Buchtitel „Von der hohen Kunst ein Plagiat zu fertigen” nicht weiter zu vertreiben. Für den 11. April ist eine Güteverhandlung vor […]

Tags: Karl Theodor zu Guttenberg, Klage, LIT-Verlag, Plagiate, Satire, Wissenschaftsbetrieb
 

Für eine Verjährungsfrist bei Plagiatsvergehen — ein Kommentar von Wolfgang Löwer

Friday, May 10th, 2013

http://www.wissenschaftsmanagement-online.de/converis/artikel/1742 Für die Entziehung von Doktorgraden sieht weder das staatliche Recht noch das universitätsautonome bislang eine Verjährungsfrist vor. Der Autor stellt andere zeitabhängig gestaltete Rechtsverhältnisse und die Besonderheiten, die mit der Entziehung des Titels verbunden sind, vor. In seiner Argumentation für eine Verjährungsfrist führt Löwer, der Öffentliches Recht und Wissenschaftsrecht lehrt und als Richter arbeitet, […]

Tags: Forschung & Lehre, Plagiate, Promotionsbetrug, Promovieren, Verjährung, Wolfgang Löwer