#irrsinn Panama Papers. Die Geheimnisse des schmutzigen Geldes — eine Firma versteckt Geld für Superreiche und Kriminelle

Sunday, April 3rd, 2016

http://panamapapers.sueddeutsche.de Vor über einem Jahr kontaktierte eine anonyme Quelle die Süddeutsche Zeitung und übermittelte auf verschlüsseltem Weg interne Dokumente der panamaischen Kanzlei Mossack Fonseca. Eine Firma, die weltweit anonyme Briefkastenfirmen verkauft, mit deren Hilfe sich wiederum so ziemlich alle Geschäfte verschleiern lassen. Auch die schmutzigen. […] Die Daten […] belegen, wie eine globale Industrie, angeführt […]

Tags: Baschar al-Assad, Betrug, Fifa, Geldwäsche, Korruption, Lionel Messi, Panama, Panama Papers, Petro Poroschenko, Russland, Steuerhinterziehung, Süddeutsche Zeitung, Syrien
 

aventinus nova Nr. 46 [28.12.2013]: Überlegungen zu Entschädigung und Würdigung jüdischer Veteranen der Roten Armee in Deutschland

Saturday, December 28th, 2013

aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9835/ Während die Veteranen des „Großen Vaterländischen Krieges“ in der Erinnerungskultur des heutigen Russlands eine prominente Rolle spielen, werden sie im Gedenken an den Zweiten Weltkrieg oder die Shoah in Deutschland nur am Rande berücksichtigt.

Tags: aventinus, Deutschland, Entschädigung, Kontingentsflüchtlinge, Konzentrationslager, Migrationsgeschichte, Rote Armee, Russland, Zeitgeschichte, Zweiter Weltkrieg
 

LMU: Historisches Seminar erweitert Fokus auf Russland- und Asienstudien

Monday, April 1st, 2013

http://www.uni-muenchen.de/aktuelles/stellenangebote/profs/20130314092533.html Im Rahmen der Graduiertenschule „Ost- und Südosteuropastudien“ (http://areastudies-osteuropa.de) erweitert das Historische Seminar der LMU München sein disziplinäres Spektrum auf Russlandstudien mit einem Schwerpunkt auf Regionen Asiens. Die bislang errichteten einschlägigen Professuren vertraten die Geschichte Ost- und Südosteuropas.

Tags: Asienstudien, Graduiertenschule, Historisches Seminar, Jobangebote, LMU München, Osteuropäische Geschichte, Russland