#web 4.0 Wohin führt uns eigentlich das Internet der Dinge? Keynote auf der IRIS 2019 von Prof. Dr. Jörn von Lucke

Sunday, September 29th, 2019

https://www.zu.de/institute/togi/assets/pdf/JvL-190222-PRAe-Wohin-fuehrt-uns-das-Internet-der-Dinge-IRIS-2019-DE-V1.pdf Der Leiter des “Open Government Institute” an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen und Lehrstuhlinhaber für Verwaltungs- und Wirtschaftsinformatik Professor Jörn von Lucke behandelt die Bedeutung des Web 4.0 entlang folgender Agenda: Internet der Dinge: Smart bedeutet intelligente Vernetzung Smarte Objekte und Cyberphysische Systeme Intelligent vernetzte Perspektiven: Smart Government Perspektiven in Echtzeit: Realtime Government Dystopie: […]

Tags: Datenschutz, E-Gonvernment, Internet der Dinge, Überwachung, Web 4.0
 

#web 4.0 Next level shit — Beitrag auf camp.essen

Friday, June 21st, 2019

https://camp-essen.de/web-4-0-next-level-shit/ Das Netz hat sich in den vergangenen 20 Jahren verändert und mehrere Evolutionsstadien durchlaufen: Vom Web 1.0 mit seinen klassisch-statischen Webseiten zum Web 2.0, in dem auf einmal jeder Nutzer zum Produzenten von Inhalten werden konnte – dank YouTube, Blogs und den sozialen Netzwerken. Jetzt sind wir mittendrin im Web 3.0, dem semantischen Netz, […]

Tags: Internet of Things, Outernet, Pragmatic Web, Web 4.0
 

#web 4.0 Versuch einer Definition

Wednesday, February 13th, 2019

https://web40art.com/954-web-40-versuch-einer-definition Befinden wir uns schon längst im Zeitalter des “Web 4.0” und keiner hat es gemerkt? Oder traut es sich nur niemand zu sagen? Kann man “Web 4.0” überhaupt definieren? Eine Definition ist längst überfällig, denn das heutige World Wide Web unterscheidet sich bereits deutlich vom “Web 2.0” in seiner Anfangszeit und hat das Entwicklungsstadium […]

Tags: Definition, Industrie 4.0, Web 2.0, Web 3.0, Web 4.0
 

Web 4.0: Concept and Dimensions of Web 4.0

Tuesday, October 16th, 2018

https://doi.org/10.24297/ijct.v16i7.6446 Web 4.0 is a new evolution of the Web paradigm based on multiple models, technologies and social relationships. The concept of Web 4.0 is not totally clear and unanimous in literature, because it is composed by several dimensions. In this sense, this study uses a systematic review approach to clarify the concept of Web […]

Tags: Pervasive computing, Symbiotic Web, Ubiquitous computing, Web 4.0, Web of Things, Web social computing
 

Web 4.0: The 2020s and the Internet of Things

Monday, January 29th, 2018

https://thefinanser.com/2017/02/web-4-0-2020s-internet-things.html/ Artikel über Web 4.0 als Internet der Dinge bzw. Mobiles Web sowie die wirtschaftlichen Kapazitäten, die aus diesen neuen Technologien erwachsen können.

Tags: 2020er Jahre, Internet of Things, Web 4.0, Wirtschaft
 

Web 4.0: Gedanken zum Jetzt und der Zukunft. Wie intelligent ist oder wird das Netz?

Saturday, October 21st, 2017

https://tommittelbach.com/2017/03/24/web-4-0-gedanken-zum-jetzt-und-der-zukunft/ Laut Aytekin Celik ist 4.0 die vierte digitale Revolution und wir stecken mitten drin. Nach der industriellen Revolution, die aus der Agrar- eine Industriegesellschaft machte, der zweiten, die die industrielle Massenfertigung brachte und der dritten, die durch den Einzug der maschinellen Datenverarbeitung entstand, sind wir mitten in der vierten Revolution: die der AI, der […]

Tags: Asimov, Celyk, Cyborg, Demokratie, Intelligenz, Internet of Things, Jetzt, Medien, Netz, Revolution, Roboter, Web 4.0, Zukunft
 

Web 4.0: Kundenbindung 4.0 – Entwicklung, Methoden & Trends

Wednesday, June 7th, 2017

https://www.freenet.de/digitalewelt/onlinesicherheit/kundenbindung-40_6064038_4734620.html Auch Unternehmen müssen bei der Kundenbindung im Web 4.0 mithalten. Dank gestiegener Netzaffinität und rasanter Digitalisierung ist hier großes Potenzial: Die Aufmerksamkeitsökonomie verlangt das – höher, schneller, weiter: E-Learning,  Social-Media, Facebook und Co.  – die Möglichkeiten steigen. Einen Überblick über Entwicklungen, Trends, Vorteile und Must Haves der Kundenbindung im Web 4.0 gibt es hier.

Tags: Aktivierung, Automation, E-Learning, Integration, Kollaboration, Kommunikation, Kundenbindung, Marketing, Networking, Relevanz, Web 4.0
 

Web 4.0: Kommunikation von heute und morgen: von 2.0 bis 4.0 – und darüber hinaus

Friday, February 3rd, 2017

http://blog.anneschueller.de/kommunikation-von-heute-und-morgen-von-2-0-bis-4-0-und-darueber-hinaus/ Der Artikel einer Business-Coach entwickelt eine unytpische Genealogie des World Wide Web, in der das Mobile Web als Web 3.0 fungiert und erst das Internet der Dinge zum Web 4.0 erhoben wird. Das Semantic Web als Web 3.0 wird komplett außer Acht gelassen.

Tags: Internet der Dinge, Mobile Web, Web 3.0, Web 4.0
 

Web 4.0: Informationsethik. Das Web 4.0 befreit auch die Roboter

Saturday, November 12th, 2016

http://www.informationsethik.net/?tag=web-4-0 Wer ist verantwortlich, wenn künstliche Intelligenz versagt? Die Vernetzung von fast allem mit allem – Web 4.0 befreit auch die Roboter aus ihrer Isolation. Diese können nun direkt voneinander und von den Menschen lernen und auf unerhörte Rechnerkapazitäten zugreifen. Cloud Robotics nennt man das Konzept. 

Tags: Cloud Robotics, Informationsethik, Web 4.0
 

Web 4.0: Der Weg ist geebnet, dass Mensch und Maschine miteinander kommunizieren können

Sunday, January 10th, 2016

http://semcona.de/2015/10/das-web-4-0-steht-vor-der-tuer/ Der gesellschaftskritisch angelegte Artikel projiziert, inwiefern das Outernet / Internet der Dinge unsere Gesellschaft verändern kann. In Anlehnung an Web 4.0 und Industrie 4.0 wird der Begriff einer Gesellschaft 4.0 eingeführt.

Tags: Gesellschaft 4.0, Industrie 4.0, Internet der Dinge, Outernet, Pragmatic Web, Ubiquitous Web, Web 4.0